GEBÄUDETECHNIK Multimedia

Verkabeln, aber richtig!

Damit Mieter in ihren Wohnungen moderne Multimedia-Technologien nutzen können, ist als Grundlage eine ausreichend dimensionierte, moderne Elektroinstallation unabdingbar. Neben verschiedenen Normen sind die Ausstattungswerte nach RAL-RG 678 eine wertvolle Orientierungshilfe.

mehr
WOHNUNGSBAU Modulbauweise

In Serie

Wer immer noch glaubt, serieller Wohnungsbau bedeute gestalterische Einöde, wird in Bochum eines Besseren belehrt.

mehr
WOHNUNGSBAU Fassadengestaltung

Individuell und außergewöhnlich

Die Parametrisierung ermöglicht die digitale Zerlegung der Fassade in kleinste geometrische Einzelteile und deren optimale Kombination in der Vorgehängten Hinterlüfteten Fassade.

mehr
WOHNUNGSBAU Schallschutz

Treppen müssen leiser werden

Die Mindestanforderungen an den Schallschutz im Gebäude haben sich teilweise deutlich verschärft. Besonders bei der Trittschallübertragung von Treppen sind die Anforderungen zu beachten.

mehr
WOHNUNGSBAU Wirtschaftlichkeit

Ein Stein für Dach und Wand

Eine massive, monolithische Außenwandkonstruktion aus hochwärmedämmendem Porenbeton kombiniert schnelle Verarbeitung mit hoher Kosteneffizienz.

mehr
WOHNUNGSBAU Nachverdichtung

Lörrachs erstes Holzhaus

Besondere Lösungen beim mehrgeschossigen Bauen mit Holz erlauben, dass der Baustoff trotz hoher Brandschutzauflagen größtenteils sichtbar bleibt.

mehr