Heizungssteuerung

Energieeinsparung mit Komfort

Ob SHK-Branche, Verbraucher oder Politik – in einem Punkt sind sich alle einig. Der Energieverbrauch kann und muss noch sehr viel stärker gesenkt werden, als es in den vergangenen Jahren der Fall war. Moderne Heizkomponenten kommen diesem Wunsch nach. Dazu gehört auch Living Eco, der neue elektronische Thermostat von Danfoss. Die relativ geringe Investition macht sich nämlich schon nach wenigen Heizperioden bezahlt. Denn durch den Austausch der alten Thermostate gegen die neuen Geräte lässt sich der Energieverbrauch um bis zu 23 % senken. Zu diesem Ergebnis kommt eine europaweite Studie der Fachhochschule Aachen. Viele technische Details machen Living Eco zu einem intelligenten Thermostat. Die Fensteröffnungserkennung sorgt dafür, dass er sich für ausschaltet, wenn gelüftet wird. Ein weiteres Plus von Living Eco ist die Ausstattung mit einer Antiblockierfunktion: Das Ventil wird automatisch einmal pro Woche geöffnet und ge­­schlossen, auch wenn die Anlage nicht in Betrieb ist. Somit bleibt die Funktionalität nach langen Heizpausen erhalten.

 

Danfoss GmbHWärme, 63073 Offenbach
Tel. 069 868-621, www.living.danfoss.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-1-2 Intelligentes Thermostat

Heizung per Smartphone steuern

Im Gegensatz zu herkömmlichen Heizkörperthermostaten folgen elektronische Thermostate wie Eco von Danfoss einem Heizplan. Die Heizkörperventile werden automatisch geschlossen und zu einer...

mehr
Ausgabe 2011-7/8 Heizkörperthermostate

Das intelligente Heizsystem

Laut einer unabhängigen Studie der Fachhochschule Aachen wird Living Connect, der neue in einer Systemlösung eingebundene Thermostat von Danfoss, dem Wunsch nach weniger Verbrauch mehr als gerecht....

mehr
Ausgabe 2016-1-2 Energieeffizienz

Smartes Thermostat senkt Heizkosten

Mit dem Smart Thermostat 4iE bringt Warmup ein innovatives Produkt auf den Markt, das nicht nur vom Smartphone, Tablet oder Computer gesteuert werden kann. Es lernt sogar, die Heizung zu bedienen,...

mehr
Ausgabe 2013-10 Effizient Heizen

Elektronische Thermostate mit Funk-Zentralgerät

Je genauer Thermostate den Wasserdurchfluss im Heizkörper steuern, desto positiver sind die Auswirkungen auf den Energieverbrauch. Die besten Ergebnisse erzielen elektronische Thermostate. Die...

mehr

„Grüne Digitalisierung“: Danfoss plädiert für klimafreundliche Rechenzentren

Kein grüner Wandel ohne grüne Digitalisierung – das ist die Überzeugung von Danfoss. Der Spezialist für Wärme- und Kältetechnik plädiert deshalb für die Realisierung sogenannter Green...

mehr