Passivhausfenster

Umweltbewusst

Individuellen Bauherrenwünschen wird Kneer-Südfenster jetzt mit drei Qualitätsfenstern für Passivhäuser gerecht. Eine Empfehlung für besonders an­­spruchsvolle Bauherren sind die neuen Aluminium-Holzfenster AHF 115 Passiv. Nach innen zeigen sie natürliche Holzoberflächen, nach außen schützt eine robuste Aluminiumschale nachhaltig vor Sonne, Regen und Schnee.

Mit Werten von Uw = 0,79 W/m²K (ausgeführt mit warmer Kante und Ug = 0,5 W/m²K) liegen diese Bauelemente unter dem für Passivhäuser vorgeschriebenen Grenzwert von Uw = 0,8 W/m²K – ganz ohne Verwendung von Fremdmaterialien, wie...

Thematisch passende Artikel:

Passivhaus Institut lädt zu Vorträgen über Warmwassersysteme

Der Heizbedarf ist beim Passivhaus drastisch reduziert – umso stärker fällt der Energieverbrauch für Warmwasser ins Gewicht. Die Potenziale für mehr Effizienz auch in diesem Bereich sind am 29....

mehr
Ausgabe 2016-05 Modellversuch in Wiesbaden

EnEV versus Passivhaus

Die Erneuerung der Siedlung Weidenborn in Wiesbaden – 650 alte Wohnungen weichen 850 neuen – nutzt die GWW Wiesbadener Wohnbaugesellschaft für einen Kostenvergleich: Gebäude mit weitgehend...

mehr
Ausgabe 2010-12

Das Solar-Quartier

Grundelement dieser modernen und komplett vermieteten Solarsiedlung bildet ein dreigeschossiger Reihenhaustyp, der in Form von 17 Niedrigenergie- und fünf Passivwohnhäusern rea­li­siert wurde....

mehr
Ausgabe 2012-04

Grüne Qualität, die sich rechnet

Dank des technischen Fortschrittes ist es heute möglich, das Immobiliensegment weitestgehend aus der Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen herauszulösen und den Energiehaushalt erheblich zu...

mehr