Sicherheitstechnik

Sicherheit in Pflegeeinrichtungen

Seniorenstifte, Behindertenwohnheime oder sonstige Pflegeeinrichtungen profitieren bei Verso Cliq der Marke Ikon von individuell programmierbaren Schlüsseln. Jeder Verso Cliq-Schlüssel ist ein Unikat. Pflege- oder Verwaltungspersonal können bei ihren Schlüsseln mehr Zugangsmöglichkeiten eingeräumt werden als Bewohnern oder Dienstleistern, alles ohne großen Aufwand. So kann bei pflegebedürftigen Bewohnern ein unbemerktes Verlassen der Station von technischer Seite her ausgeschlossen werden. Das Schließsystem ermöglicht außerdem autorisierten Personen den Zutritt in Räume, in denen von innen ein...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-7/8 Zutrittskontrollsysteme

Schließanlagenverwaltung online

Mit der Cliq-Remote-Technologie erleichtert Assa Abloy die Verwaltung der Schließanlagen Verso Cliq und +Cliq. Damit können die Schließanlagen jederzeit orts- und zeitunabhängig programmiert und...

mehr
Ausgabe 2013-6

Türe, öffne dich: Chip statt Schlüssel

Jährlich steigt der prozentuale Anteil älterer Mieter. Die Aufgaben der Wohnungsunternehmen nehmen zu: Bauliche Maßnahmen in Bezug auf Barrierefreiheit und Sicherheit sind erforderlich. Gefragt ist...

mehr
Ausgabe 2021-04 Schließsysteme

Der Schlüssel zum Erfolg

Die Anwendungsbereiche von digitalen Türzuhängen sind vielseitig. Nicht nur Mieter können die Hauseingangstür berührungslos öffnen – praktisch, wenn man mit Einkäufen beladen ist oder einen...

mehr
Ausgabe 2009-11 Sicherheitstechnik

Flexible Multitalente

Mit dem Protector entwickelte das Brühler Unternehmen Dom Sicherheitstechnik ein elektronisches Schließsystem, das sich den individuellen Bedürfnissen der Kunden anpasst. Neben hoher Sicherheit...

mehr
Ausgabe 2012-7-8

Wo Sicherheit eine Schlüsselfrage ist

Mieterwechsel und der Umgang mit verlo­renen Schlüsseln oder unberechtigten ­Schlüsselkopien – das waren bislang die Hauptaufgaben bei der Schlüsselverwaltung in Wohnimmobilien. Moderne...

mehr