Die erhöhten Brandschutzanforderungen an Haustrennwände wurden mit Porenbeton erfüllt

Baulicher Brandschutz 


Die Anforderungen an den Brandschutz sind in den Lan­des­bau­ordnungen, Sonderbauverordnungen und Verwaltungs­vorschriften geregelt. Die deutsche brandschutztechnische Klassifizierung von Baustoffen und Bauteilen erfolgt nach DIN 4102. Darüber hinaus ist das erarbeitete einheitliche europäische Klassifizierungskonzept für den Bereich Brandschutz weitestgehend fertig gestellt.

Brandschutz nach MBO

Das Schutzziel des vorbeugenden baulichen Brandschutzes ist im Bauordnungsrecht vorrangig auf die Rettung von Menschen und Tieren im Brandfall ausgerichtet. Das heißt, es muss ein festgelegtes erforderliches Mindestsicherheitsniveau erreicht werden. An Sonderbauten werden höhere Anforderungen gestellt. Die Gebäude müssen je nach Art und Nutzung, Größe, Zahl der Geschosse oder Höhe eine ausreichende Sicherheit gewährleisten, unter anderem auch die Standsicherheit im Brandfall.

Die Musterbauordnung MBO 2002 bildet die Grundlage für die Landesbauordnungen und für die...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 1-2/2012 Brandschutz

Kompetenz im Trockenbau

Europaweit werden für öffentliche Gebäude im Trockenbau zunehmend Platten mit der Baustoffklasse A1 gefordert. Grund ist die europäische Harmonisierung der Brandschutzprüfungen und...

mehr
Ausgabe 09/2017

Sicher auf der Flucht

Spezielle Additive machen das Polymethylmethacrylatharz (PMMA) schwer entflammbar und erhöhen den Brandschutz in Gebäuden nachweislich. Planern und Verarbeitern gewährt der Flüssigkunststoff...

mehr
Ausgabe 06/2011 Porenbeton 

Mehrfach effizient

Mit normgerechten Porit-Plansteinen aus Porenbeton las­sen sich tragende Außenwände und Wär­me­dämmung in einem Ar­beitsschritt erstellen, denn Porit-Porenbeton bietet dank seines hohen...

mehr
Ausgabe 10/2018 Trittschalldämmung

Endlich Ruhe zwischen den Etagen

Der Treppenraum muss Anforderungen an das sichere Begehen, den Trittschallschutz und den Brandschutz erfüllen. Er soll das Gebäude erschließen und sicher begehbar sein. Eine Lösung für sicheren...

mehr