Antipanik-Schließzylinder

Fluchtwege digital absichern

Antipanik-Schließzylinder lassen sich jetzt in nahezu alle Notausgangs-, Brandschutz- und Fluchttüren installieren. Mit wenigen Handgriffen tauschen Anwender ihre mechanischen Zylinder gegen digitale Schließzylinder  und erreichen auf diese Weise Einsparungen in der Schlüsselverwaltung.
Bei einem Notfall ist entscheidend, dass das Gebäude schnell verlassen werden kann. Dafür lassen sich Notausgangstüren jederzeit von innen öffnen. An ihrer Außenseite sind sie jedoch in der Regel mit einem klassischen Schlüssel fest verschlossen. Elektronische Schließzylinder ließen sich hier aufgrund technischer Restriktionen bislang nicht einsetzen, da es beispielsweise zu einem Blockieren der speziellen Flucht­türen hätte kommen können. Selbst wenn alle weiteren Gebäudezu­gänge elektronisch abgesichert werden, das Verwalten der mechanischen Schließsysteme kostet Zeit und Geld.
Diese zertifizierten Antipanik-Zy­­linder dürfen jetzt in Notausgangs-, Brandschutz- und Fluchttüren ins­talliert werden. Anwender ersetzen auf diese Weise ihre Schlüsselverwaltung gegen digitale Ausweismedien. Laut Hersteller passen die neuen AHB Zylinder in Türschlösser der Unternehmen BKS, Dorma und Wilka.

Weitere Informationen unter www.ahb-electronic.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-11 Schließzylinder

Neue Generation

Der neue „e-primo“ steht für ein sicheres Konzept der elektronischen Absicherung. Der elektronische Schließzylinder wurde speziell für Privathaushalte und Singles konzipiert, ist aber auch ideal...

mehr
Ausgabe 2010-11 Schließzylinder

Netzwerkfähig

Den SimonsVoss Ingenieuren ist es gelungen, den digitalen Schließzylinder 3061 direkt netzwerkfähig zu machen. Die Funktion des WaveNet Knotens wurde in den Elektronikknauf des Zylinders integriert....

mehr
Ausgabe 2019-10 Einbruchschutz

Schließzylinder trotzen roher Gewalt

Gegen Vandalismus und Einbruchsversuche sind Winkhaus Schließzylinder schon immer gut gewappnet. Jetzt bietet das Unternehmen für seine mechanischen keyTec Zylinder ein zusätzliches...

mehr
Ausgabe 2008-10 Funksteuerung

Zentral

Mit dem Omega Active Schließsystem von CES können Elektronikzylinder und Wandterminals mit einem zentralen PC verbunden werden, ohne dass Türen verkabelt werden müssen. Mit dem Access Point...

mehr
Ausgabe 2008-10 Schließsystem

Flexibel

Das mechatronische Schließsystem SE von Gretsch-Unitas besteht aus einem elektronischen Schließzylinder, einem E-Doppelknauf Zylinder und einem Wandleser zur Schaffung barrierefreier Zugänge....

mehr