Wohnen: Unterschiedliche Bedürfnisse an die Umgebung

Das Septemberheft hat die drei spannenden Schwerpunkte Wohnungsbau, Stadt- und Quartiersentwicklung sowie Software/IT

Nachhaltiges Bauen –
Gesunder Innenraum

Der moderne Mensch hält sich heute zu 80 bis 90 % in geschlossenen Räumen auf. Deshalb ist die Qualität der gebauten Wohn- und Ar­­beits­­umgebung entscheidend für Wohlbefinden und Gesundheit. Saubere Raumluft ist sozusagen ein Lebensmittel. Davon braucht der Mensch im Durchschnitt täglich 14-17 kg. Diese enorme Menge zeigt die Relevanz ge­­sunder Raumluft. Im Beitrag wird aufgezeigt, dass gesundes Wohnen möglich ist, wenn Materialauswahl, Raumgestaltung und bauphysikalische Faktoren in Einklang gebracht werden. Diese Balance zu finden, sind Planer,...

Thematisch passende Artikel:

Altenpflege 2014: Tag der Wohnungswirtschaft

Vom 25. bis 27. März 2014 findet auf dem Messegelände in Hannover die Altenpflege 2014 – die Leitmesse der Pflegewirtschaft – statt. Gleich am ersten Tag gibt es eine Veranstaltung, die speziell...

mehr
Ausgabe 10/2012 ift Forschungstag 2012

7. bis 8. November, Hamburg

Auf der Agenda des 4. ift Forschungstages stehen in diesem Jahr „Energie – Mensch – Umwelt“. Unter anderem geht es um Wohn- und Wohlfühlgefühl, Tageslichtnutzung, Barrierefreiheit,...

mehr