Immobilienwert durch Balkon- und Loggienverglasung steigern

Schallschutz für gesunden Wohnbau

Eine große Aufwertung bei Neubau oder Bestandsrenovierung findet durch die Verglasung von Loggien und Balkonen statt. Sie schafft einen Mehrwert und erlaubt eine uneingeschränkte Nutzung des Balkons, der so zur akustischen Pufferzone wird.

Die Verglasungen von Solarlux bieten, bedingt durch ihre Konstruktionsweise, äußerst nützliche Synergieeffekte. So beschränken sich die Vorteile der Verglasung SL 25 nicht nur auf den Schallschutz: Auch die energetischen Einsparungen durch Wärmespeicherung, die auf den verglasten Balkonen stattfindet, ist effektiv und schützt gleichermaßen die Gebäudehülle vor Witterungseinflüssen. Durch die Fugen der Balkonverglasung SL 25 wird, anders als bei einem völlig geschlossenen Fenster, die Frischluft-Zirkulation dauerhaft gewährleistet. Diese wiederum erzeugt eine positive Luftwechselrate bei gleichbleibend hohem Schallschutz. Günstiger Nebeneffekt: In Verbindung mit einer Abluftanlage dienen die Fugen der SL 25 als Nachströmöffnung. So wird für die Frischluftzirkulation bis in die hinteren Räume gesorgt, eine Funktion die ebenfalls positiv auf den Werterhalt der Bausubstanz wirkt.

Die SL 25 ist ein Schiebe-Dreh-System. Die wartungsfreie Verglasung dämmt Schall mit einer Schallpegeldifferenz von Rw,P = 22dB bis Rw,P = 28 dB. Der höchste Schallschutz von Rw,P = 28 dB wird mit der gerahmten Variante SL 25R in Verbindung mit der Vorhangfassade SL Modular erreicht.

Das Schiebe-Dreh-System SL 25 überzeugt nicht nur in seiner Eigenschaft, den Wohnraum durch die Lärmminderung aufzuwerten, sondern laut Hersteller auch durch hohe Stabilität, Flexibilität und Sicherheit. So bestehen die Glaselemente aus Einscheibensicherheitsglas. Die Verglasung lässt sich zu 95 % öffnen. Die Scheiben lagern im Sandwichprinzip an der Seite – geöffnet wird der Balkon wieder zum ursprünglichen Freiluftanbau. Das System sitzt auf der vorhandenen Brüstung und kann auf Wunsch mit einer Kindersicherung und Einbruchhemmung ausgestattet werden.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 9-2014 Verglaste Balkone

Windgeschützt

Am Weserdeich in Bremerhaven weht fast immer eine frische Brise. Beim Entwurf eines neuen Wohnhauses planten die Architekten daher eine schützende Balkonverglasung ein. Die Brüstungselemente des...

mehr
Ausgabe 2018-12 Balkonverglasung

Windstiller Ausblick

Die rahmenlose und flexible Verglasung SL 23 von Solarlux eignet sich aufgrund ihrer hohen Stabilität für den Einsatz in oberen Geschosshöhen, Das ungedämmte Schiebe-System trotzt stürmischem...

mehr
Ausgabe 2018-04 Balkonverglasung als Schallschutz

Ruhe-Oase

Um die Wohnqualität in innerstädtischen Gebieten zu erhöhen, werden gerade in mehrgeschossigen Wohnanlagen Balkonverglasungen von Solarlux eingesetzt. Sie erreichen je nach Ausführung einen...

mehr
Ausgabe 2008-12 Balkon und Fassade

Wärmegedämmt

Solarlux bietet für eine wirtschaftliche Balkon- und Fassadengestaltung eine wärmegedämmte Lösung in Modulbauweise an. Das System SL Mo­­­­­­­dular verbindet wärmegedämmte...

mehr
Ausgabe 2017-05 Balkonverglasung

Endlich Ruhe!

Balkone mit zusätzlicher Verglasung bieten eine bewohnerfreundliche Option für Wohnungen in Städten. Im Sommer wie im Winter dämpfen Verglasungen, die auf die Balkonbrüstung montiert werden,...

mehr