Brandschutz

Nächtliche Lebensretter

Laut Statistik gibt es in Deutschland jährlich 600 bis 700 Tote durch Wohnungsbrände. Etwa 75 % der Brandopfer fallen dabei nicht den Flammen zum Opfer, sondern sterben an einer Rauchvergiftung. Da sich zwei Drittel der Brandunfälle während der Nacht ereignen, kann der Einsatz von Rauchwarnmeldern Leben retten. In Deutschland sind die Regelungen zur Ausstattungspflicht von Wohnräumen mit Rauchwarnmeldern noch Ländersache. Erst die Hälfte der Länder hat bisher den Einbau der Warngeräte zur Pflicht gemacht, in wenigen Ländern ist der Einbau inzwischen für Neu- und für Bestandsbauten...

Thematisch passende Artikel:

Ferninspektion wird zum Standard: Neue Fassung der DIN 14676 für Rauchwarnmelder veröffentlicht

Seit November sind beide Teile der Norm DIN 14676, „Rauchwarnmelder für Wohnhäuser, Wohnungen und Räume mit wohnungsähnlicher Nutzung“ in der aktualisierten Fassung verfügbar und von Dezember...

mehr

Neue Normen für Rauchwarnmelder in Kraft: Ei Electronics bietet webbasiertes Training an

Die Neufassung der Rauchwarnmeldernorm DIN 14676 ist am 1. Dezember 2018 in Kraft getreten und besteht ab sofort aus zwei Teilen: Während die DIN 14676-1 „Planung, Einbau, Betrieb und...

mehr

Ei Electronics: Fachkraftschulung nach neuer Rauchwarnmelder-Anwendungsnorm DIN 14676-1

Der Rauchwarnmelder-Spezialist Ei Electronics führt ab sofort alle Schulungen zur „TÜV-geprüften Fachkraft für Rauchwarnmelder“ gemäß der neuen DIN 14676-1 durch. Außerdem hat das Unternehmen...

mehr

Ratgeber hilft bei der Suche nach dem richtigen Rauchwarnmelder

Ei Electronics hat einen Leitfaden zusammengestellt, der den Entscheidungsprozess bei der Auswahl von Rauchwarnmeldern für Wohngebäude unterstützt. Das 15-seitige Whitepaper vermittelt einen...

mehr
Ausgabe 2011-12 Brandschutz

Qualitäts­zeichen für Rauchwarnmelder

Mit dem „Q“ ausgezeichnete Rauchwarnmelder verfügen über eine höhere mechanische Stabilität, sind resistenter gegen Umwelteinflüsse und elektromagnetische Störungen durch Handys oder WLAN. Die...

mehr