Dachdeckung

Nachhaltigkeit und Ökologie mit System

Im Rahmen einer aktuellen, repräsentativen Umfrage hat forsa im Auftrag des Dachsystemherstellers Braas Besitzer älterer Häuser nach den wichtigsten Entscheidungskriterien bei der Wahl der Baustoffe für eine Dachsanierung gefragt. Die Ergebnisse sind eindeutig: Nach den Punkten Sicherheit und Langlebigkeit (98 %) gaben 84 % der Befragten an, dass die für eine Sanierung verwendeten Materialien umweltfreundlich sein sollen. Auch die Vorteile eines aufeinander abgestimmten Dachsystems sind den Hausbesitzern bewusst.

Eine ökologische Herstellung und lange Haltbarkeit von Produkten liegen im Trend. Auch bei der Wahl von Baustoffen werden Nachhaltigkeit und eine umweltfreundliche Produktion immer wichtiger. Außerdem: „Ein Dach muss heute mehr können, als den Regen abzuhalten und die Temperatur im Inneren eines Gebäudes zu regulieren. Es ist zu einem durchdachten Kraftwerk geworden, das in der Summe seiner Teile ein ökologisches und langlebiges System aus einer Hand sein sollte“, erklärt Braas-Vertriebsdirektor Christian Sack.

So legen 81 % der Befragten besonderen Wert darauf, dass die Materialien technisch aufeinander abgestimmt sind. „Unsere Empfehlung deckt sich mit den Studienergebnissen. Wir setzen auf den Systemgedanken und es ist uns sehr wichtig, dass all unsere Produkte aufeinander abgestimmt sind“, erklärt Sack weiter. So kann der Verarbeiter seinen Kunden immer das gesamte Dachsystem aus einer Hand bieten und Garantie und Gewährleistung sind von Anfang an klar.

x

Thematisch passende Artikel:

Braas-Umfrage zeigt: Großer Sanierungsbedarf auf Deutschlands Dächern

Die Mehrheit deutscher Eigenheimbesitzer (59 %) hat ihr Dach noch nie sanieren lassen. Das hat eine aktuelle, repräsentative forsa-Umfrage im Auftrag des Dachsystemherstellers Braas ergeben.[1]...

mehr
Ausgabe 2017-12 Umfrage offenbart Nachlässigkeiten

Gesundheitsschutz rechnet sich

Bei vier von zehn Beschäftigten hält man im Betrieb die Sicherheit nicht für so wichtig. Das ist das Ergebnis einer bundesweiten repräsentativen Umfrage durch das Institut forsa im Auftrag der...

mehr

Forsa-Umfrage im Auftrag des BSW-Solar: Autofahrer wollen Solarstrom tanken

73 % der deutschen Autofahrer sprechen sich dafür aus, die Solarenergie stärker auszubauen, damit Elektroautos klimafreundlich mit Ökostrom fahren können. Das ist das zentrale Ergebnis einer vom...

mehr
Dachdämmung

Schallschutz und Wärmespeicher auf höchstem Niveau

Zum kompletten Dachsystem gehört bei Braas auch alles rund um das Thema Dämmung, wie z.B. das diffusionsfähige Kombi-Dämmelement Braas DivoDämm Kompakt Plus. In dem Produkt verbinden sich die...

mehr
Ausgabe 2012-04 Solarthermie

Indach-Systeme

Die einzelnen Module des Braas Photovoltaik Indach-Systems Premium entsprechen einer Deckbreite von je sechs Dachpfannen. Sie werden anstelle der Dacheindeckung schnell und einfach in das Dach...

mehr