Evaluierung der HOAI – Aktu­a­lisierung der Leistungsbilder

Ausgangssituation

Die Bundesregierung hat sich im Koalitionsvertrag 2009 verpflichtet, die Honorarordnung für Architekten und Ingenieure auf Grundlage des Bundesratsbeschlusses vom 12. Juni 2009 schnellstmöglich weiter zu modernisieren.

Die Prüfaufträge des Bundesrates konzentrieren sich im Wesentlichen auf die baufachliche Modernisierung und Vereinheitlichung der Leistungsbilder sowie Überprüfung der Honorarstruktur und Auskömmlichkeit der Honorare. Des Weiteren sollen die Auswirkungen der Überführung der Teile X bis XIII und der Leis-tungen zu Umweltverträglichkeitsstudien der HOAI a.F. in...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-11

Die neue HOAI 2009

Die Verordnung wurde inhaltlich und systematisch neu geordnet und deutlich verschlankt. An wesentlichen Elementen der alten HOAI wird jedoch festgehalten, insbesondere an den verbindlichen Mindest-...

mehr
Ausgabe 2013-9 Honorarordnung für Architekten und Ingenieure

HOAI 2013 gilt seit dem 17. Juli

Die neue HOAI ist am 17. Juli 2013 in Kraft getreten. Damit hat die Bundesregierung ihr Ziel erreicht, die Verordnung innerhalb dieser Legislaturperiode weiter zu modernisieren. Es wurden sämtliche...

mehr
Ausgabe 2018-03 Klare Regelungen helfen auf dem Weg zum Leistungserfolg

Werden BIM & HOAI Freunde?

Das Building Information Modeling (BIM) revolutioniert die bekannten Planungs-, Bau- und Bewirtschaftungsprozesse. Arbeitsprozesse, die bisher neben- beziehungsweise nacheinander erfolgten, laufen bei...

mehr
Ausgabe 2014-1-2 AVA-Software und Baumanagementlösung

Aufgefrischt!  

Die Firma G&W präsentiert die Version 5 von California.pro. Die AVA-Software und Baumanagementlösung bietet zahlreiche Funktions-Erweiterungen insbesondere im Modul Raum- und Gebäudebuch und...

mehr
Version 5 von California.pro

G&W frischt AVA-Software auf

Die Münchener G&W Software Entwicklung GmbH (www.gw-software.de) präsentiert auf der DEUBAUKOM in Halle 1, Stand 323 die Version 5 ihrer durchgängigen AVA-Software und Baumanagementlösung...

mehr