Fensterbeschläge

Alles – nur kein Einbruch!

Eine hohe Zahl von Wohnungseinbrüchen alarmiert Mieter und Eigentümer von Immobilien. Vermehrt werden Maßnahmen zum Einbruchschutz nachgefragt. Daher bietet Winkhaus jetzt eine ebenso einfache wie ästhetische Lösung: Fensterbeschläge zum Nachrüsten. Sie sitzen unauffällig im Fensterfalz und schützen wirkungsvoll vor einfachem Aufhebeln der Fenster.

Fast 90 % der Einbrecher gelingt durch Aufhebeln oder Einschlagen der Glasscheibe der Zugang ins Haus. Dagegen scheitern 43 % von ihnen an mechanischen Sicherheitseinrichtungen. Hier setzt das neue modulare Nachrüstkonzept an – jedoch ohne störende aufliegende Elemente, die auf dem Fenster angebracht werden.

Für die Umrüstung werden die alten Beschläge komplett ausgetauscht und durch die neuen einbruchhemmenden Beschläge, die nach DIN 18104 Teil 2 zertifiziert sind, ersetzt. In Kombination mit abschließbaren Fenstergriffen erreicht der Nachrüstbeschlag bei Aufhebelversuchen eine Sicherheitsstufe, die mit der Widerstandsklasse RC2 vergleichbar ist, und von der Kriminalpolizei in der Nachrüstung empfohlen wird.  

Aug. Winkhaus GmbH & Co. KG
48291 Telgte
Tel. 02504 921-0

 

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-06 Fensterbeschläge

Sensorik

Rund 380 000 Einbrüche werden jährlich in Deutschland gezählt. Die meisten Einbrecher kommen durch Fenster oder Fenstertüren. Dabei verursachen sie einen Scha­den im Wert von 600 Mio.€. Eine...

mehr
Ausgabe 2012-09 Lüftungssysteme

Gute Raumluft auf Knopfdruck

Mangelnde Belüftung kann Feuchteschäden, Schimmelbildung oder erhöhte Schadstoffkonzentration zur Folge haben. Hier schafft das Winkhaus Beschlagssystem activPilot Comfort PADM mit dem neuen...

mehr
Ausgabe 2019-06 Dreh-Kipp-Fensterbeschlag

Für bis zu 150 kg Flügelgewicht

Große Fenster sind gefragter denn je. Denn die modernen Elemente lassen viel Licht ins Haus und schützen zugleich wirksam vor Wärmeverlusten und Lärm. Doch diese wünschenswerten Funktionen haben...

mehr
Ausgabe 2019-09

Für Fenster mit Format

Wer mit großen und schweren Fensterflügeln hantiert, muss sich auf die Technik verlassen können. Das gilt auch für die Zeit nach dem Einbau. Stabile Beschläge sind die Voraussetzung für...

mehr
Ausgabe 2011-7/8 Fassadengestaltung

Stabiler Beschlag für großformatige Fenster

Bei großformatigen Fenstern steigt das Flügelgewicht. Daher bietet Winkhaus mit dem vollverdeckten Drehkippbeschlag activPilot Select eine tragfähige Lösung, mit der jetzt auch schwere...

mehr