Saint-Gobain Weber und Bauverlag: Webinar zu sortenrein rückbaubarem WDVS

Angesichts fortschreitender Rohstoffverknappung ist besonders die Baubranche in der Verantwortung. Auch die Industrie ist in der Pflicht, nachhaltige Systeme für die Kreislaufwirtschaft zu entwickeln. Ressourcenschonung und Recycling haben damit auch die Fassade erreicht – Themen, die uns alle in den kommenden Jahren beschäftigen werden. Mit Bezug auf Wärmedämm-Verbundsysteme, die für weitere Energieeinsparungen im Gebäudebestand unverzichtbar sind, bedarf es somit sortenrein rückbaubarer Systeme, die sich vollständig recyclen lassen.

Zu diesem Thema bietet die Firma Saint-Gobain Weber mit Blick auf ihr neues WDVS „weber.therm circle“ in Zusammenarbeit mit dem Bauverlag am 12. Mai um 11 Uhr ein Webinar, das in 30 Minuten einen kompakten Überblick über dieses Zukunftsthema bietet.

Melden Sie sich hierzu unter www.bauhandwerk.de/webinar/weber an.

Thematisch passende Artikel:

Saint-Gobain Weber: Florent Pouzet ist neuer Geschäftsführer

Mit Beginn des Jahres hat Florent Pouzet (Foto: SG Weber) den Vorsitz der Geschäftsführung der Saint-Gobain Weber GmbH übernommen. Der 38-Jährige verfügt bereits über vielfältige Erfahrungen...

mehr

Innovationspreis der Wohnungswirtschaft geht an Saint-Gobain Weber

Die Logistiklösung „weber biene“ wurde beim Innovationspreis der Wohnungswirtschaft 2014 auf den ersten Platz gewählt. Mit dem praktischen Mehrwertsystem des Baustoffherstellers Saint-Gobain Weber...

mehr
2012-04 Innendämmung

Alternativen mit System

Bei vielen Immobilien ist eine Dämmung der Außenfassade nicht möglich. Für solche Fälle bietet der Baustoffhersteller Saint-Gobain Weber drei Innendämmsysteme an. Das Dämmboard weber.therm MD...

mehr

Stephan Kranz wird neuer Vorstandschef bei Saint-Gobain Isover

Dr. Stephan Kranz ist zum neuen Vorsitzenden des Vorstandes der Saint-Gobain Isover G+H AG mit Wirkung zum 1. September 2018 bestellt worden. Er folgt in dieser Funktion auf Michael Wörtler, der...

mehr
2015-06 Glas-WDVS

Die neue Freiheit an der Fassade

Mit weber.therm style wird die Fassade laut Herstellerangaben zum Experimentierfeld. Am Anfang stand, wie es heißt, die Vision: eine energetisch optimale, durchgehend gedämmte Gebäudehülle –...

mehr