Saint-Gobain Weber: Maßgeschneiderter Sonnenschutz dank Raffstorekasten-Konfigurator für WDVS

­Mit dem Raffstorekasten-Konfigurator lassen sich maßgeschneiderte Lösungen für jedes WDVS  konfigurieren und bestellen.
Bild: Saint-Gobain Weber

­Mit dem Raffstorekasten-Konfigurator lassen sich maßgeschneiderte Lösungen für jedes WDVS  konfigurieren und bestellen.
Bild: Saint-Gobain Weber
Hitzeschutz wird immer wichtiger und sollte möglichst frühzeitig bei der Planung von Sanierungen oder Neubauten mitgedacht werden. Der weber.projekt Vario-Raffstorekasten bietet eine einfache und schnelle Lösung, um einen Sonnenschutz in die Wärmedämmebene der Fassade zu integrieren. Mit dem Weber Raffstorekasten-Konfigurator steht Malern, Stuckateuren, Architekten und Planern jetzt ein einfaches Online-Tool zur Verfügung, mit dem sich der maßgeschneiderte Raffstorekasten in wenigen Schritten planen lässt.

In 7 Schritten konfiguriert

Der Weber Raffstorekasten-Konfigurator führt den Anwender anhand von sieben Fragen durch das Programm. Die Art der Dämmung, die gewünschte Form sowie die individuellen Fenstermaße, Elektrodosen, Ecken und Dämmstärken: Aus diesen Angaben wird ein Bestellformular zur Übersicht generiert. Dieses kann einfach per E-Mail an den Fachberater gesandt werden, der daraufhin ein Angebot erstellt.

Nach der Bestellung wird der maßgeschneiderte Raffstorekasten nach diesen Angaben gefertigt. Aufwändige Anpassungen auf der Baustelle entfallen.

Der digitale Service von Weber erleichtert die Planung und ermöglicht eine passgenaue Bestellung. Auf der Website werden zudem die häufigsten Fragen beantwortet und die Montage in zwei anschaulichen Videos erklärt, www.de.weber/raffstorekonfigurator#/

Thematisch passende Artikel:

12/2020 Virtuelles Beratungstool

Konfigurator für Putzfassaden

Der Baustoffhersteller Saint-Gobain Weber hat sein digitales Beratungstool weiterentwickelt, das es Planern und Handwerkern ab sofort noch besser ermöglicht, Bauherren und Sanierern einen ersten...

mehr
03/2023 Effizienter Bauen

Fensterverkleidung mit WDVS-Fertigzargen

Die Fassade ist seit Jahren Schauplatz technischer Innovationen: moderne Wärmedämm-Verbundsysteme senken den Energieverbrauch immer weiter und sind daher mittlerweile Standard bei energetischen...

mehr

Saint-Gobain Weber und Bauverlag: Webinar zu sortenrein rückbaubarem WDVS

Angesichts fortschreitender Rohstoffverknappung ist besonders die Baubranche in der Verantwortung. Auch die Industrie ist in der Pflicht, nachhaltige Systeme für die Kreislaufwirtschaft zu...

mehr
10/2022 WDVS-Fensterzargen

In einem Stück geliefert

In Wärmedämm-Verbundsystemen (WDVS) wird jedes Fenster bisher manuell mit Dämmstoff umkleidet, abgedichtet und an die umliegende Dämmebene angeschlossen. Die Bearbeitung der Anschlussdetails ist...

mehr
Saint-Gobain Weber veranstaltet zweiten Webkongress für Architekten

WDVS – Schon alles gesagt?

Nach der großen Resonanz auf den ersten Weber-Webkongress geht die Online-Veranstaltungsreihe für Architekten am 7. und 8. November in die zweite Runde. Angesichts der anhaltenden Diskussion liegt...

mehr