Neuer BFW-Präsident: Dirk Salewski zum Nachfolger von Andreas Ibel gewählt

Dirk Salewski ist jetzt BFW-Präsident.
Foto: BFW

Dirk Salewski ist jetzt BFW-Präsident.
Foto: BFW
Dirk Salewski ist auf der jüngsten Mitgliederversammlung zum neuen Präsidenten des Bundesverbands Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen (BFW) gewählt worden. „Ich freue mich sehr über die Wahl und möchte den von Andreas Ibel eingeschlagenen, erfolgreichen Weg für unsere Mitgliedsunternehmen fortführen“, sagte er zum Auftakt des Deutschen Immobilienkongress in Berlin.

„Wir brauchen echten Fortschritt. Was wir brauchen, sind Maß und Mitte auch bei den Anforderungen an den Immobilienbereich. Die Rahmenbedingungen für die Immobilien und Wohnungsunternehmen haben sich nicht erst in den letzten Wochen und Monaten deutlich verschlechtert. Lieferketten sind unterbrochen, Baumaterialpreise explodieren und Energiekosten sind stark gestiegen. Zudem wachsen die Anforderungen an den Klimaschutz stetig. Die Branche spürt die neue Lage in allen Bereichen. Leider macht die Politik zu wenig, um die Rahmenbedingungen für den dringend benötigten bezahlbaren Wohnraum zu verbessern. Wir brauchen schnell Lösungen für diese ganz konkreten
Herausforderungen“, erklärte Salewski.

„Deshalb steht der Deutsche Immobilienkongress auch ganz im Zeichen der Zeitenwende. Hier treffen die Praktiker und Profis der Branche auf die Experten aus Politik und Verwaltung. Wir bleiben als BFW konstruktiver Gesprächspartner, auch im Bündnis Bezahlbarer Wohnraum mit Bundesbauministerin Klara Geywitz und wir ringen um die Lösungen für die Zukunft der Immobilien- und Wohnungswirtschaft. Eins ist dabei klar: Wir haben keine Zeit mehr zu verlieren“, so der BFW-Präsident.

Dirk Salewski ist seit 2010 im Vorstand des BFW engagiert. Salewski ist geschäftsführender Gesellschafter bei der Wohnungsbaugesellschaft beta-Eigenheim GmbH aus Bergkamen, dem führenden mittelständischen Bauträger in der Region. Er folgt auf Andreas Ibel, der das Ehrenamt als Präsident seit 2014 innehatte. Andreas Ibel bleibt im Bundesvorstand des BFW aktiv.

Thematisch passende Artikel:

BFW-Vorstand Salewski ist neues DIN-Präsidiumsmitglied

Dirk Salewski, Vorstand des BFW Bundesverbandes und des BFW-Landesverbandes NRW (www.bfw-bund.de), wurde am 1. Januar 2019 in das Präsidium des Deutschen Instituts für Normung (DIN) in Berlin...

mehr
2021-09

70 Jahre BundesBauBlatt: Wir gratulieren!

„Während wir in diesem Jahr 75 Jahre BFW Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen feiern, begeht das BundesBauBlatt seinen 70. Geburtstag. Wir gratulieren herzlich und freuen uns auf...

mehr

BFW-Präsident Rasch im Amt bestätigt

Walter Rasch, seit 2004 Präsident des BFW Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen (www.bfw-bund.de) ist auf der Jahreshauptversammlung im Rahmen des Deutschen Immobilien Kongresses...

mehr

BFW-Vorstand präsentiert Neustrukturierung: „Vernetzt im Bund, verwurzelt im Land“

Auf der ersten Sitzung des Vorstandes nach den BFW-Vorstandswahlen am 28. April kündigte BFW-Präsident Andreas Ibel die Neustrukturierung der Arbeitskreise an. „Mit der Umwandlung unserer...

mehr

BFW-Präsident: Geplante BauGB-Novelle verhindert Belebung der Innenstädte

Die Corona-Pandemie hat die Diskussion um die Innenstädte und deren Zukunft wieder verstärkt in den politischen Fokus gerückt. Jetzt befasste sich der Bauausschuss des Bundestags im Rahmen einer...

mehr