Großformatige Fassadentafeln: Sieht gut aus und rechnet sich

Farbe auf den Hausfassaden ist mittlerweile ein wichtiger Faktor zur Gestaltung. Allerdings sind es derzeit die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen, die der Kreativität häufig Grenzen setzen: Grundstückspreise in schwindelnder Höhe erfordern verstärkt kosteneffiziente Lösungen, um die Baukosten niedrig und damit den Wohnraum bezahlbar zu halten. 

Eine Lösung sind „Hardie Panel Fassadentafeln“. Sie kombinieren Wirtschaftlichkeit mit attraktiven Designmöglichkeiten. Die großformatigen Tafeln aus Faserzement sind witterungsbeständig und daher besonders langlebig. Eine pflegeleichte Oberfläche und ein lichtbeständiges Farbfinish sorgen für geringen Wartungsbedarf. Gleichzeitig bieten Hardie Panel Fassadentafeln maximale Sicherheit bei bestem Brandschutz: Sie sind nicht brennbar (Brandschutzklasse A2, s1-d0).

Dazu sind die Gestaltungmöglichkeiten beinahe unendlich. Es steht eine Vielzahl moderner Farben zur Verfügung. Für den letzten Schliff sorgen Zubehörteile. Nieten und Schrauben sowie die „MetalTrim Profile“ wurden speziell für eine einfache Installation entwickelt.

James Hardie Europe GmbH
40474 Düsseldorf
Tel. 0800 3864001
www.jameshardie.de 
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-7-8 Gipsfaser-Platten

Wirtschaftliche Alternative

Gipsfaser-Platten von James Hardie bieten dem Holzbau eine Fülle von Vorteilen. Bereits einlagige Konstruktionen schneideneigenen Angaben zufolge in den Disziplinen Schallschutz, Wohngesundheit,...

mehr
Ausgabe 2022-06 Fassadenplatten

Alternative zu Holz

Die neuen „VL Plank“-Fassadenplatten von James Hardie sind mit einem innovativen Nut-Feder-System ausgestattet. Sie greifen bei der Montage nahezu nahtlos ineinander und sind daher deutlich...

mehr
Ausgabe 2020-03 Fassadenplatten

Unsichtbar befestigt

James Hardie Europe präsentiert mit „HardiePlank VL“ Fassadenplatten zur unsichtbaren Befestigung für die Konstruktion von vorgehängten, hinterlüfteten Fassaden speziell bei Wohnhäusern. Die...

mehr