Elektronische Schließanlage

Zutritt komfortabel geklärt

Trinkwasser, Abwasser und Betriebshof - die Aufgaben der Stadtwerke im oberbayerischen Weilheim sind vielfältig. Ebenso zahlreich und unterschiedlich sind die Gebäude und Anlagen, die dazu gehören.

Für die Sicherheit dieser Einrichtungen sorgten früher verschiedene mechanische Schließanlagen, die aufgrund zahlreicher Schlüssel schwer zu überschauen waren. Wenn heute ein Schlüsselverlust gemeldet wird, ist der Schaden mit wenigen Klicks am zentralen Computer behoben. Dem fehlenden Schlüssel werden auf diese Weise einfach die Zutrittsrechte entzogen. Der Finder des Schlüssels kann damit dann keine Tür mehr öffnen.

Möglich macht dies elektronische Schließtechnik von Winkhaus. Das System blueSmart wurde für die komfortable Verwaltung von komplexen Gebäude- oder Liegenschaftsstrukturen entwickelt. Die Stadtwerke testeten es über einen Zeitraum von eineinhalb Jahren. Weil die Erfahrungen durchweg positiv waren, erweiterte das kommunale Unternehmen die Schließanlage. Nun sichert blueSmart auch kritische Bereiche wie die Trinkwasserversorgung und das Abwassersystem der Stadt.

Insgesamt 135 elektronische Schließzylinder, ein blueSmart Aufbuchleser und 54 elektronische blueSmart Schlüssel gehören bis jetzt zur neuen Schließanlage der Stadtwerke Weilheim. Zusammen bilden sie ein virtuelles Netzwerk. Dieses bedient sich der blueSmart Nutzerschlüssel und ist online verknüpft mit dem, an die Verwaltungssoftware angebundenen Aufbuchleser. Mit dem System können Schließanlagen mit bis zu 195.000 Komponenten realisiert werden.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-04 Studentenwohnheim

Organisierter Zugang

Es herrscht ein reges Kommen und Gehen im neuen Studentenwohnheim Mineroom in Leoben. Die OeAD-Wohnraumverwaltungs GmbH Leoben betreibt das Haus mit 139 Wohneinheiten. Die gelungene Architektur...

mehr
Ausgabe 2010-1-2 Elektronische Zugangslösungen

Effizient und fit für die Zukunft

Gerade Haus- und Nebeneingangstüren machen im laufenden Betrieb oft Probleme. Müssen doch im Fall von Schlüsselverlust zumeist Schließzylinder und Schlüssel ganzer Schließkreise ausgetauscht...

mehr
Ausgabe 2011-7/8 Zutrittskontrollsysteme

Schließanlagenverwaltung online

Mit der Cliq-Remote-Technologie erleichtert Assa Abloy die Verwaltung der Schließanlagen Verso Cliq und +Cliq. Damit können die Schließanlagen jederzeit orts- und zeitunabhängig programmiert und...

mehr
Ausgabe 2009-05

Moderne Zugangslösungen

Wohnungsunternehmen und Immobilienverwaltungen haben in ihrem Bestand vielfältige Herausforderungen und Probleme bei der Verwaltung von Schließanlagen und Schlüsselbrettern zu bewältigen. Normale...

mehr
Ausgabe 2017-12 Sicherheit

Eine bundesweit einheitliche Schließanlage

Die Vonovia SE besitzt in Deutschland rund 355.000 Wohnungen. Durch die Vielzahl der Gebäude gab es bei Vonovia Schließanlagen verschiedener Anbieter, was die Durchführung von Reparatur- und...

mehr