Kooperation Handwerk – Industrie – Wohnungswirtschaft

Wirtschaftlicher Klimaschutz

Mit der Optimierung von Heizanlagen lassen sich mit vergleichsweise geringen Investitionen sehr gute Energieeinsparungs- und Klimaschutzerfolge erzielen. Um die hier noch vorhandenen Potenziale systematisch zu entwickeln, wurde vom Verband Berlin-Brandenburgischer Woh­nungsunternehmen e.V. (BBU) 2007 das ALFA-Projekt ins Leben gerufen. Das Ziel: Wirtschaftlicher Klimaschutz.

Beim Klimaschutz ist im Bereich der Wohnungsbestände einiges erreicht worden. In Folge von Modernisierungsinvestitionen in Höhe von 31,2 Mrd. €, die die 365 Mitgliedsunternehmen des Verbandes Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V. (BBU) seit 1990 in ihre 1,1 Mio. Wohnungen getätigt haben, emittieren ihre Bestände heute rund 30 % weniger CO2 als vor 19 Jahren.

 

Betriebskostenmanagement = Klimaschutz

Diese Erfolge gehen im Wesentlichen auf deutliche Steigerungen der Energieeffizienz der Wohnungen zurück. Beispielsweise liegt der Energieverbrauch der Wohnungen in Berlin[1] mit 140 kWh...

Thematisch passende Artikel:

Wohnungsgenossenschaften: Doppelt stark in Brandenburg

Jeder fünfte Brandenburger Mieter lebt in einer Genossenschaftswohnung. Mit 20,6 % ist der Anteil der Wohnungsgenossenschaften am Mietwohnungsmarkt fast doppelt so hoch wie im gesamtdeutschen...

mehr

Wohnungswirtschaft: Mit Frauen führend

Während Deutschland immer noch über eine Erhöhung des Frauenanteils in Führungspositionen diskutiert, geht die Wohnungswirtschaft in Berlin-Brandenburg mit gutem Beispiel voran. Bei den...

mehr

BFW Berlin/Brandenburg: Politische Reglementierungen treiben private Immobilienwirtschaft aus Berlin

Der BFW Landesverband Berlin/Brandenburg hat seinen Jahresbericht 2018 vorgelegt. Den für das Jahr 2017 erhobenen Daten zufolge haben die privaten Wohnungsbauunternehmen und dabei insbesondere die...

mehr
Ausgabe 04/2013 BBU-Preis für Nachhaltigkeit im Wohnungsbau

Ausgezeichnete Genossenschaften

Zweimal Berlin, einmal Prenzlau: Drei Wohnungsgenossenschaften wurden kürzlich mit dem Preis des Verbandes Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen (BBU, www.bbu.de) ausgezeichnet. Das Motto des...

mehr

BBU und die Mietenbremse: „Hier wird mit Kanonen auf Spatzen geschossen“

„Im Land Brandenburg sind die Mieten günstig und seit Jahren stabil. Deshalb hat uns der Vorstoß der Landesregierung zu tief greifenden Eingriffen in das Mietrecht sehr überrascht. Sie gehen an...

mehr