Lüftungsgeräte

Variabel und zeitsparend

Die dezentrale M-WRG-Lüftungslösung von Meltem ist ein Wandeinbaugerät, das an der Innenseite einer Außenwand montiert wird. Zur Wahl stehen Unterputzgeräte für den Neubau und Aufputzgeräte zur zeitsparenden Nachrüstung im Altbau. Bei der Aufputzmontage sind nur zwei Kernbohrungen durch die Außenwand und ein Elektroanschluss erforderlich. Installationsaufwand und Schmutz halten sich in Grenzen. Zusätzliche Rohrleitungen in der gesamten Wohnung entfallen. Lediglich bei der Be- und Entlüftung zweier Räume über ein Gerät (Kanaladapterlösung), ist der Anschluss über einen Flachkanal notwendig.

Für...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-03 Luftaustausch

Lüftungsgeräte komfortabel bedienen

Kontinuierliches Lüften ist wichtig für Gesundheit und Wohlbefinden sowie zur Erhaltung der Gebäudesubstanz. Am einfachsten und vollautomatisch funktioniert der Luftaustausch mit dezentralen...

mehr
Ausgabe 2010-09 Wohnraumlüftung

Komfortabel und preiswert

Seit Jahren steigen die Kosten für die Gebäudebeheizung und erreichen in jedem Winter ein neues Hoch. Die wertvolle Heizenergie darf deshalb nicht mehr verloren gehen. Eine konventionelle...

mehr