Pflastersteine

Urbane Freiräume gestalten

Holz, Glas, Beton, viel Licht, Energieeffizienz und attraktiv gestaltete Außenanlagen – das sind nur einige Merkmale des modernen Wohnungsbaus. Architekten erproben spannende Konzepte, etwa Grundrisse, die sich flexibel an die Lebensphasen der Menschen anpassen lassen. Dazu passt der „SPIRELL PLANLINE Bahnenverband“ von braun-steine, dessen anspruchsvolles Verlegemuster auch auf großen Flächen ganz einfach umzusetzen ist. Der Formatmix mit vier unterschiedlichen Bahnenbreiten wird einfach Lage an Lage gesetzt. Durch den Tausch einzelner Steine oder durch individuelles Verschieben der Reihen entsteht eine durchgängig harmonische Flächengestaltung, die hervorragend mit moderner Fassadengestaltung korrespondiert. Erhältlich sind die Steine in den Farbvarianten Naturgrau und Taupe.

braun–steine GmbH
73340 Amstetten
Tel.: 07331 3003-0
www.braun-steine.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-11 Sichtschutz für Haus und Garten

Hinter dicken Mauern

Filigrane Lang- und Großformate liegen bei der Gestaltung von Außenanlagen im Trend. Mit Cult Long-Line entwickelte braun-steine ein Mauersystem, mit de­­m sich die modernen Flächenbeläge um die...

mehr
Ausgabe 2010-06 Außenraumgestaltung

Sechseckverbund

Eine Alternative zu Bodenbelägen mit rechtwinkliger Geometrie sind polygonale Platten. Doch ihre Belastbarkeit hat meist Grenzen. Demgegenüber erfüllt das neue Produkt Polyline des...

mehr
Ausgabe 2010-04 Außenraumgestaltung

Holzstruktur

Bei der Produktfamilie Mahora® des Beton-steinherstellers Braun prägen Maserungen und Einrisse die Oberflächen, sowie Baumringe die Stirnseiten der Steinelemente. Dadurch sind sie von echtem Holz...

mehr
Ausgabe 2013-1-2 Für schnee- und eisfreie Flächen

Beheizbare Pflastersteine

Lithonplus und AEG Heiztechnik bieten das beheizbare Pflaster „LP 5 Comfort“ an – eine Kombination aus dem Betonsteinpflaster „LP 5“ und einer Freiflächenheizung. Eigenen Angaben zufolge...

mehr