Multimediadienste

Partner für die Wohnungswirtschaft

Die Tele Columbus Gruppe versorgt bundesweit rund 2,1 Mio. angeschlossene Haushalte über das Breitbandkabel und zählt damit zu den größten Kabelnetzbetreibern in Deutschland. Das Unternehmen mit Sitz in Berlin ist seit mehr als 25 Jahren im deutschen Markt aktiv und hat sich in dieser Zeit zu einem bewährten Partner für Wohnungsunternehmen und Mieter entwickelt. Als nationaler Anbieter mit regionalem Fokus ist die Gruppe im gesamten Kerngebiet Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen sowie in zahlreichen westdeutschen Schwerpunktregionen präsent.
Mit dem modernen...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-05 Multimediadienste

Umfangreiches HDTV-Angebot

Die Tele Columbus Gruppe versorgt bundesweit rund 2,1 Mio. angeschlossene Haushalte über das Breitbandkabel und zählt damit zu den größten Kabelnetzbetreibern in Deutschland. Das Unternehmen mit...

mehr
Ausgabe 2011-05

Triple Play Medienangebot

Die Sächsische Wohnungsgenossenschaft Chemnitz eG (SWG) hat mit der Tele Columbus Gruppe eine Erweiterung des Medienangebots in über 4 500 Wohnungen vereinbart. Im Rahmen des Vertragsabschlusses...

mehr
Ausgabe 2014-04 Frei und unverschlüsselt

Drei neue Dritte in HD

Tele Colombus, Anbieter im Bereich Kabelfernsehen und Te­­­lekommunikation, hat sein Angebot an hochauflösendem Fernsehen um drei öffentlich-rechtliche HD-Programme er­­weitert: Die neuen...

mehr

Tele Columbus und Deutsche Wohnen stärken Multimedia-Partnerschaft

Die Tele Columbus Gruppe, der drittgrößte deutsche Kabelnetzbetreiber, und die Deutsche Wohnen, eine der führenden börsennotierten Immobiliengesellschaften Deutschlands, setzen ihre Zusammenarbeit...

mehr
Ausgabe 2016-06 Kooperation mit den Stadtwerken Energie

Tele Columbus: Schnelles Internet für 12.000 Wohnungen in Jena

Tele Columbus und die Stadtwerke Energie Jena-Pößneck errichten ein modernes Multimedia-Netz für rund 12.000 Wohnungen der jenawohnen. Gemeinsam ermöglichen sie den Mietern schnellere...

mehr