Neues Bewusstsein für alte Häuser

Ursprünglich war die hier diskutierte Thematik mit dem Titel „Neue Ideen für alte Häuser“ überschrieben. Doch die Ideen, die zu zeitgemäßen Lösungen bei der Sanierung von Bestandsgebäuden führen können, sind nicht neu! Als Einzelmaßnahmen werden die verfügbaren Möglichkeiten, auch im Sinne einer energetischen Sanierung, umgesetzt – und an einem Beispiel erläutert.

Es ist bekannt, dass der Gebäudesektor gut 1/3 des jährlichen Gesamtenergieverbrauchs in Deutschland benötigt, wobei fast die Hälfte der Energie auf die Beheizung unserer Gebäude und die Bereitung von Trinkwarmwasser entfällt. Weniger bekannt ist die Tatsache, dass sich dieses Verhältnis seit der Einführung der Energieeinsparverordnung (EnEV) am 1. Februar 2002 kaum verändert hat.

Ohne Frage hat sich seitdem die energetische Qualität der Neubauten stetig verbessert, jedoch machen Neubauten im Wohnungsbausektor gegenüber Vorhandenem nur einen verschwindend kleinen Anteil aus. Damit richtet sich...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-05 Zukunftsmarkt

Energetische Sanierung

  Über 300 Gäste aus Kommunen wie auch aus Planung und Architektur informierten sich beim ersten Symposium „Energetische Sanierung – Wo geht die Reise hin?“ Ende März in der Knauf Zentrale in...

mehr

Bund Deutscher Baumeister, Architekten & Ingenieure: Fortsetzung der Förderung von energieeffizienten Gebäuden greift zu kurz

Die Bundesregierung hat kürzlich die Fortsetzung des Förderprogramms für energieeffiziente Gebäude beschlossen, das seit dem 1. Juli 2021 in der neuen Bundesförderung für effiziente Gebäude...

mehr

Sanierungsquote muss steigen: Verbände fordern langfristig angelegte Anreize im Gebäudesektor

Langfristig angelegte Anreize für eine ambitionierte, energetische Gebäudesanierung mit Fokus auf Energieeffizienz und Elektrifizierung – das fordern der Bundesverband Wärmepumpe (BWP), der...

mehr

Verbände der Gebäudetechnik: Energie- und Wärmewende fortsetzen

Mit großem Unverständnis und Verwunderung reagieren der Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie (BDH) und der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK, www.zvshk.de) auf die Meldung, dass...

mehr
Ausgabe 2008-6 Energieeinsparung

Sozialer Wohnungsbau

Mit der EU-Erweiterung hat sich die Zahl der Sozialwohnungen in Europa signifikant erhöht. Viele dieser Gebäude wurden zwischen 1950 und 1970 errichtet – eine Gebäudealtersklasse, die...

mehr