Dr. Peter Ramsauer Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung

Neue Aufgaben beherzt anpacken

Bau-, Wohnungs- und Immobilienwirtschaft haben für die wirtschaftliche Entwicklung in unserem Land eine herausragende Bedeutung. Die neue Bundesregierung will diesem Umstand gerecht werden und dafür sorgen, dass die Leistungen dieser Branchen stärker im öffentlichen Bewusstsein verankert werden. Insbesondere die nachhaltige Ausrichtung der Baupolitik auf die Probleme unserer Gesellschaft hat größte Bedeutung.

Die Zahlen sprechen eine klare Sprache: Die Branche trägt mit 11 % zur gesamten Wertschöpfung in Deutschland bei. Es entfallen aber auch 40 % des gesamten Energieverbrauchs in Deutschland...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-09 12. Architekturbiennale Venedig 2010

Generalkommissar gesucht

Architekturbiennale Venedig ist die bedeutendste internationale Architekturausstellung in Europa. Der deutsche Beitrag für die Architekturbiennale wird durch das Bundesministerium für Verkehr, Bau...

mehr

BMI und Goethe-Institut: Zusammenarbeit im Bereich Stadtentwicklung und Baukultur geplant

Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) und das Goethe-institut wollen gemeinsam neue Projekte zu Themen der Stadtentwicklung und Baukultur umsetzen. Dazu wurde eine...

mehr
Ausgabe 2009-06 90. Bauhaus-Jubiläum

Planen, Bauen, Kommunizieren

Die Bau- und Immobilienwirtschaft und der Mobilitätsbereich sind Schlüsselsektoren unserer Volkswirtschaft. Die Lösung aktueller lokaler aber auch globaler Probleme, allen voran der...

mehr
Ausgabe 2010-03 Baukultur des Öffentlichen

Bildung, Freiheit und Mobilität

Baukultur geht alle an. Um dafür ein gesellschaftliches Bewusstsein zu schaffen, setzt die Bundesstiftung Baukultur den öffentlichen Raum auf die Agenda ihres Konvents 2010. Der Konvent ist ein...

mehr

Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat weitet Smart-City-Dialog aus

Gunther Adler, Staatssekretär im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat, hat beim 12. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik den internationalen Smart-City-Workshop eröffnet....

mehr