Gebäudekühlung

Mit Graphit gegen Hitze

In modernen Gebäuden fehlen häufig traditionelle Speicher­massen und eine Kühlung wird notwendig. Studien der Energy Efficiency and Certification of Central Air Conditioners (EECCAC) prognostizieren in Deutschland einen deutlichen Anstieg zu kühlender Gebäudeflächen gegenüber anderen Ländern in Europa. Die Zielsetzung muss heißen, über Kühl­decken „sanft“ mit geringem Energieaufwand zu heizen und zu kühlen. Die Effizienz lässt sich dabei steigern mit leistungsfähigen Platten wie die Knauf Thermoboard Plus und die Knauf Clea­neo® Thermoboard Plus, die Flächentemperiersysteme noch...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 10/2011 Baustoffe

Akustikdecken spachtelfrei

Cleaneo®-Cap macht das aufwändige Spach­teln von gelochten Akustikdecken überflüssig. Bereits mit dem Verschrauben der Platten sind so oberflächenfertige De- cken möglich – und das mit...

mehr