Barrierefrei

Mehr Platz durch Schiebetüren

Schiebetüren schaffen Platz, gerade auf beengtem Raum und in barrierefreien Bädern. Fortis heißt ein Schiebetüren-Einbauelement von Eclisse für den Trockenbau, das in der Lage ist, Lasten an der Wandtasche zu tragen. Das Element ermöglicht die Planung barrierefreier Bäder auf kleinstem Raum, da erstens keine Drehflügeltür in den Raum ragt oder ständig umfahren werden muss und zweitens die Wandfläche, in der das Türblatt geparkt wird, erstmals im Trockenbau für den Haltegriff und den Sitz im Bereich der Dusche genutzt werden kann. Fortis wird vor Ort mit Gips- oder Faserzementplatten beplankt. Es erfüllt in Kombination mit dem HEWI Handlauf 950.36.13090 und dem HEWI Klappsitz mit Bodenstütze 801.51.2025 die Anforderungen an die Durchbiegung bei belasteten Anbauten in Anlehnung an die DIN 18183-1 in Verbindung mit DIN 4103-1.

Eclisse Deutschland

64354 Reinheim-Georgenhausen

Tel. 06162 9681724

www.eclisse.de

x