Bedarfsgerechte Lüftung durch leistungsstarke Fensterlüfter

Lüftung und Schallschutz

Dass eine qualitätsvolle Ausführung und hochwertige Architektur auch im geförderten Wohnungsbau möglich sind, zeigt das Wohn- und Geschäftshaus an der Bad-Schachener-Straße in München. Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens setzt die GWG als Bauherr in den Wohneinheiten dezentrale Schalldämmlüfter ein.

Den Auftakt zur Nachverdichtung und Sanierung der Maikäfersiedlung (BundesBauBlatt 5/2009) machte das leuchtend gelbe Wohn- und Geschäftshaus an der Kreuzung Bad-Schachener-Straße/Echardinger Straße, das Ende 2008 bezogen wurde. Als Kernstück des neuen Bebauungsplans markiert es mit seinem siebengeschossigen Turm und den angegliederten Flügelbauten den Zugang zur Siedlung. Neben dem Einkaufszentrum und den neuen Büros der GWG finden dort 58 Wohnungen unterschiedlicher Größenordnungen Platz. Aufgrund der stark befahrenen Straße zählte die Sicherstellung einer bedarfsgerechten Frischluftzufuhr...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-03 Lüftungssystem

Im Fensterrahmen verborgen

LUNOS präsentiert den neuen fgo-Fensterlüfter. Eigenen Angaben zufolge nimmt das Fenster das Gerät im Rahmen auf. Und zwar nicht als unkontrollierten Lüftungsspalt, sondern als komplettes...

mehr
Fensterlüfter

Das Aus für zu hohe Luftfeuchtigkeit

Der AEROMAT midi HY von Siegenia überzeugt laut Herstellerangaben vor allem durch seine bedarfsgerechte Steuerung der Raumluftfeuchtigkeit gemäß DIN 1946-6. Das sorge für hohen Raumkomfort und...

mehr
Ausgabe 2011-03 Fensterlüftung

Gestalterische Vielfalt

Als Weiterentwicklung des bewährten Aeromat VT-WRG überzeugt der Aeromat VT-WRG 1000 durch seine äußerst kompakte Bauweise mit optimiertem Aufbau. Mit nur 320 mm Bautiefe und lediglich 1000 mm...

mehr
Ausgabe 2014-06 Fensterlüfter

Frischluft bei geschlossenem Fenster

Der kompakte Fensterlüfter Ventra lässt Fenster atmen und sorgt somit für eine permanente Versorgung der Wohnräume mit Frischluft bei geschlossenem Fenster. Aufgrund einstellbarer Lüftungsstufen...

mehr

GWG München gewinnt Preis für Baukultur 2016: Gebäude an der Bad-Schachener-Straße erneut prämiert

Die GWG München (www.gwg-muenchen.de) erhielt für ihr Projekt an der Bad-Schachener-Straße 111-143 im Münchner Stadtteil Berg am Laim bereits den „Deutschen Bauherrenpreis Neubau 2016 für...

mehr