Nachhaltiges Bauen

Lösungen suchen

Das Buch formuliert – ausgehend vom Paradigma der Nachhaltigkeit – Visionen und Anforderungen an zukunftsfähige Wohngebäude in den Bereichen Lebensqualität, Ressourcen und Wertschöpfung. Die Schweizer Autoren entwickeln ein praxistaugliches Planungswerkzeug, das der ganzheitlichen Erfassung und individuellen Bewertung der verschiedenen Anforderungen an nachhaltiges Bauen dient. Das Buch verfolgt das Ziel, den Begriff Nachhaltigkeit für die Interaktion mit Bauherren transparent und kommunizierbar zu machen und versteht sich als Instrument für die fortwährende Umsetzung des...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-04 Sonnige Aussichten

Das Wohn-Kraftwerk

Die Technische Universität Darmstadt nahm 2009 mit ihrem surPLUShome am internationalen Hochschulwettbewerb So­­lar Decathlon in Washington, DC teil. Zum zweiten Mal in Folge errang das deutsche...

mehr
Ausgabe 2010-05 Instandsetzung und Sanierung

Schadstoffe beseitigen

Schadstoffe in Innenräumen und an Gebäuden ist das erste umfassende Werk für die Ermittlung und Bewertung der wichtigsten Schadstoffe in Bauteilen und deren Sanierung. Das Autorenteam aus...

mehr
Ausgabe 2010-06 Wohnen im Alter?

Wohnformen für Hilfebedürftige

Die meisten älteren Menschen wollen trotz zunehmender Schwierigkeiten im Alltag in ihrer vertrauten Umgebung wohnen. Quartiersbezogene Wohnformen und ein funktionierendes Gemeinwesen erhalten die...

mehr
Ausgabe 2010-06 Bauschäden

Lexikon der Schimmelpilze

Zu dem Fachbuch „Schimmelpilze in Wohnungen“ gibt es jetzt auch das passende und umfangreiche Lexikon. Auf gut 450 Seiten werden über 2000 Fach- und Sachbegriffe zur Geschichte und den Themen der...

mehr
Ausgabe 2010-05 Kreatives Wohnen

Ein Blick durch das Schlüsselloch

Francesca Gavin besuchte Wohnungen und Häuser von Künstlern, Designern, Autoren, Kuratoren, Fotografen, Stylisten, Set-Designern, Filmemachern und Illustratoren – eben von jenen Kreativen aus...

mehr