Trinkwasserverordnung

Leistungen für Wasserqualität

Die Wohnungswirtschaft steht vor einer großen Herausforderung: Die novellierte Trinkwasserverordnung (TrinkwV) soll bundesweit die Wasserqualität sicherstellen sowie den Schutz vor Legionellen gewährleisten. Beim Duschen gelangen die Bakterien zum Beispiel über den feinen Wassernebel in die Lungen und können dort schwerwiegende Infektionen, wie das Pontiac-Fieber oder die Legionärskrankheit auslösen. Da die Wasserversorgungsbetriebe die Wasserqualität nur bis zum Hausanschluss und nicht in den einzelnen Wohneinheiten gewährleisten, hat das Gesundheitsministerium die strengeren Vorschriften in der Novellierung entwickelt.

Die neue Verordnung gilt für alle Betreiber von Trinkwasserversorgungsanlagen mit mehr als 400 l oder Leitungen mit mehr als 3 l Inhalt vom Trinkwassererwärmer bis zur Entnahmestelle. Für Vermieter von Mehrfamilienhäusern und Wohnungseigentümergemeinschaften mit vermieteten Eigentumswohnungen besteht daher eine Prüfpflicht. Der Energiedienstleister ista bietet ein umfassendes Dienstleistungsangebot, das alle Anforderungen dieser neuen Trinkwasserverordnung erfüllt und vor Haftungsrisiken absichert. Von der Montage der Probennahmestellen bis zur Desinfektion von befallenen Leitungssystemen leistet ista den kompletten Service aus einer Hand.

Informationen unter: www.ista.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-12 Nachtrag zum Autorenbeitrag von Joachim Lang, Techem

Legionellen: Prüfungsfrist verlängert

In der November-Ausgabe des BundesBauBlattes verfasste Joachim Lang, Leiter der Abteilung Wassertechnik bei Techem, einen Fachartikel über die novellierte Trink­wasserverordnung und ihre...

mehr
Ausgabe 2012-11

Wohnungswirtschaft in der Pflicht

Legionellen – das sind bewegliche Stäbchenbakterien, die im Süßwasser, in Seen und im Grundwasser leben und folglich auch in Wasserleitungssystemen von Häusern. Das Einatmen von...

mehr
Ausgabe 2012-11 Bundesrat beschließt Zweite Verordnung zur Änderung der Trinkwasserverordnung

Gesundheitsgefahr durch Legionellen

Der Bundesrat hat die Zweite Verordnung zur Änderung der Trinkwasserverordnung verabschiedet. Gegenüber der erst im November 2011 in Kraft getretenen Novellierung der Trinkwasserverordnung bringt...

mehr
Ausgabe 2013-3 Bei der Trinkwasserprüfung

Neue Fristen und Pflichten

Für die Kontrolle der Trinkwasserqualität in Mehrfamilienhäusern gelten ab sofort neue Fristen und Pflichten. Darauf weist der Energiedienstleister ista anlässlich der Veröffentlichung der...

mehr

Bundesrat beschließt Zweite Verordnung zur Änderung der Trinkwasserverordnung

Der Bundesrat hat die Zweite Verordnung zur Änderung der Trinkwasserverordnung verabschiedet. Gegenüber der erst im November 2011 in Kraft getretenen Novellierung der Trinkwasserverordnung bringt...

mehr