Dachdämmung

Gute Ergänzung

Braas ergänzt sein Dämmsystem DivoDämm mit einer Luft- und Dampfsperre, der neuen handwerksgerechten DivoDämm Membran 100 mit integriertem Klebestreifen.

Mit einem sd-Wert >100 m bietet die Bahn hohe Sicherheit gegen den Feuchteeintrag durch Diffusion aus dem Gebäudeinneren. So wird die Konstruktion mit hoher Sicherheit gegen Tauwasseranfall geschützt. Die Bahn kann sowohl von der Raumseite als auch von der Außenseite, z.B. unter einer DivoDämm Aufdachdämmung, verlegt werden. Der dreilagige Verbund aus PP-Vlies/Alu-Film und Polyolefin-Be­­schichtung weist dabei eine hohe mechanische Festigkeit...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-04 Dachkonstruktionen

Sicherheit geht vor

Vor allem in der Sanierung ausgebauter und genutzter Dachgeschosse wird besondere Sicherheit vom Bauherr gefordert. Diesem Trend folgt auch der Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks (ZVDH)...

mehr
Ausgabe 2009-02 System

Dachdämmung

Braas steigt mit einer neuen Produktlinie in den Bereich Dachdämmung für Neubau und Sanierung ein. Mit dem Produkt Braas DivoDämm ergänzen die Dachspezialisten ihr Produktprogramm, das in drei...

mehr
Dachdämmung

Schallschutz und Wärmespeicher auf höchstem Niveau

Zum kompletten Dachsystem gehört bei Braas auch alles rund um das Thema Dämmung, wie z.B. das diffusionsfähige Kombi-Dämmelement Braas DivoDämm Kompakt Plus. In dem Produkt verbinden sich die...

mehr
Ausgabe 2012-04 Solarthermie

Indach-Systeme

Die einzelnen Module des Braas Photovoltaik Indach-Systems Premium entsprechen einer Deckbreite von je sechs Dachpfannen. Sie werden anstelle der Dacheindeckung schnell und einfach in das Dach...

mehr