Wärmerückgewinnung

Gesunde Luft für ganz Deutschland

Der Einsatz maschineller Lüftungstechnik im Geschosswohnungsbau wird in Deutschland in der DIN 1946-6 geregelt. Der dort verankerte Nachweis eines Lüftungskonzeptes für den Feuchteschutz sowie der von der EnEV aufgrund der dichten Gebäudehülle geforderte Mindestluftwechsel können nur durch eine kontrollierte mechanische Lüftung erfüllt werden. Denn eine Fensterlüftung macht die aus energetischer Sicht angestrebte Heizkostenersparnis zunichte und ist in den meisten Fällen zudem unzureichend. Mit der Initiative „Gesunde Luft für ganz Deutschland“ thematisiert die Firma Helios Ventilatoren die Notwendigkeit einer Komfortlüftung mit Wärmerückgewinnung im Geschosswohnungsbau und präsentiert Systeme speziell für diesen Einsatzbereich. Die neue Druckschrift „Gesunde Luft für ganz Deutschland“ enthält Informationen über die KWL® Lüftungs-Komplettsysteme für den Geschossbau. Eine DVD vermittelt bis ins Detail die genaue Funktionsweise der verschiedenen Systemlösungen für die Lüftung mit Wärmerückgewinnung. Broschüre und DVD können ­un­­ter www.heliosventilatoren.deangefordert werden.

Videos und Informationen unter: www.heliosventilatoren.de/gesundeluft

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2022-04 Automatischer Luftwechsel

Wohlfühlklima ohne Fensterlüftung

Gerade in Zeiten von Covid-19 wurde deutlich, wie wichtig gesunde und frische Luft in Klassenzimmern oder anderen öffentlichen Gebäuden ist. Die dezentralen Lüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung...

mehr
Ausgabe 2012-10 Wärmerückgewinnung

Komfortlüftung nach Passivhaus-Standard

Die Decken­geräte KWL?EC 700/1400/2000 D von Helios Ventilatoren sind vom Passivhaus Institut Darmstadt als Passivhaus geeignete Komponente zertifiziert worden. Mit Förderleistungen von 700, 1400...

mehr
Ausgabe 2010-06 Wärmerückgewinnung

In bewohntem Zustand installierbar

Sanierungsmaßnahmen im Gebäudebestand konzentrierten sich bislang meist auf die Dämmung der Gebäudehülle und die Ausstattung mit wärmeisolierten Fenstern und Türen. Dadurch wird die...

mehr
Ausgabe 2015-10 Dezentrales Lüftungsgerät

Viel mehr als nur frische Luft

EcoVent Verso, das dezentrale Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung von Helios Ventilatoren, arbeitet im Reversierbetrieb?–?das heißt, dass sich Zu- und Ab­­luft­­phasen abwechseln. In der...

mehr
Ausgabe 2012-04 Energieeffizient Sanieren 

Lüftungssysteme mit Wärmerückgewinnung

Durch den Einsatz der Kontrollierten Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung KWL® lässt sich der Anteil der Lüftungswärmeverluste deutlich reduzieren. Die Komfortlüftungssysteme mit...

mehr