Dachrandprofile

Für beste Anschlüsse

Nirgendwo sonst richten Windsogkräfte mehr Schäden an, als am Dachrand. Hat dieser sich erst einmal gelöst, wird häufig die gesamte Abdichtung angehoben und zerstört. Kein Wunder, dass in den aktuell gültigen Regelwerken zunehmend die Standsicherheit der Dachrandprofile in den Fokus rückt.

Zuverlässige, sichere und optisch ansprechende Lösungen bieten die Dachrandabdeckungen und Dachrandprofile von alwitra. Neben ästhetischen Profilen stellt das Unternehmen auch stabile Halter und aussagekräftige Angaben zum einzuhaltenden Halterabstand bereit, auf Wunsch mit klaren statischen Aussagen.

Alleine die alterschienen aus hochfestem Aluminium in einzigartiger Konstruktion haben laut Hersteller im Vergleich zu herkömmlichen Haltern eine 3-fache Biegesteifigkeit. Wie es heißt, erfüllm sie nicht nur die Fachregel für Metallarbeiten, sondern lassen sich auch schnell und kostengünstig montieren.

alwitra GmbH
54229 Trier
Tel. 0651 9102-0
www.alwitra.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-11 Dachrandabdeckung

Damit auf dem Dach bleibt, was auf das Dach gehört!

Nirgendwo sonst richten Windsogkräfte mehr Schäden an, als am Dachrand. Zuverlässige und sichere Lösungen bieten die Dachrandabdeckungen und Dachrandprofile der alwitra GmbH. Neben ästhetischen...

mehr
Ausgabe 2013-5 Wohnungsbau

Randbemerkungen

Für Dächer und damit auch für Dachränder gelten neben der DIN 18531 „Dachabdichtungen – Abdichtungen für nicht genutzte Dächer“ auch noch die Fachregeln für Dächer mit Abdichtungen,...

mehr

Eigentümerwechsel bei Trierer FlachdachspeziaIisten: Naxicap Partners erwirbt alwitra

Die Beteiligungsgesellschaft Naxicap Partners übernimmt den Trierer Flachdachspezialisten alwitra (www.alwitra.de). Der Inhaber Joachim Gussner verkauft das Unternehmen und wird weiterhin beratend...

mehr
Ausgabe 2020-7-8 Abdichtung

Randbemerkungen zum Dach

Weil am Dachrand verschiedene Materialien aufeinandertreffen, die teilweise auch von unterschiedlichen Gewerken verarbeitet werden, existieren viele Regelwerke. Sie beschäftigen sich alle mit der...

mehr