ModernisierungsApp

Fördermittelsuche und Berechnungstools integriert

Der Heiz- und Lüftungstechnikspezialist Vaillant stellt eine App vor, mit der Modernisieren Spaß macht. Die neue Software führt Immobilienbesitzer anschaulich und interaktiv von der ersten Idee bis zum konkreten Vorschlag für eine energetische, energiesparende Modernisierung ihres Hauses. „Mit unserer App können Hausbesitzer ihre Immobilien vom Sofa aus mit der ganzen Familie virtuell modernisieren. Wir kombinieren mit unserer App Fakten mit spannenden Funktionen, Videos und Spielen – auch für Kinder. Modernisieren soll Spaß machen und kein lästiger Aufwand sein“, so Dr. Andree Groos, Geschäftsführer Vaillant Deutschland. Mit wenigen Fragen zum Gebäude, dem individuellen Energieverbrauch und den Komfortwünschen erhält der Nutzer eine Bewertung zum Energieverbrauch in seinem Haus. Über die Fördermittelsuche findet er alle für ihn relevanten Förderprogramme. Beantwortet werden auch komplexe Fragen zum Gebäudeenergiepass, der EnEV oder dem Energiemarkt. Ganz nebenbei lernen auch die Kinder, wie leicht sich im Haus Energie sparen lässt und wie wir schon heute regenerative Energien zur Beheizung von Gebäuden nutzen können. Die iPad App kann ab sofort über den App-Store kostenfrei heruntergeladen werden.

 

Informationen unter: www.vaillant.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-04 Energiesparbonus

Wer jetzt die Heizung modernisiert, kassiert bis zu 700 €

Mindestens 30 Jahre alte Gas- und Ölheizungen in Wohnge­bäuden müssen laut Gesetz ­spätestens bis zum 1.1.2015 ausgetauscht werden. Das schreibt die Energieeinsparverordnung (EnEV) vor. Vaillant...

mehr
Ausgabe 2012-10 Effiziente Energieerzeugung

Energiewende im Haus

Bundesumweltminister Peter Altmaier informierte sich am Vaillant Group Standort Gelsenkirchen über Wege zur Beschleunigung der Energiewende im Gebäudebereich. „Der Gebäudesektor ist entscheidend...

mehr