Sicherheit

Erweiterungsfähige Alarm­anlage von überall steuern

Mit der Lösung Smart Living der Marke Yale können die Nutzer ihre Haustür und Überwachungskameras über ihr Handy oder Tablet kontrollieren und steuern. Die Yale Smart Home Alarm-App steht für den Download auf iOS und Android zur Verfügung.

Der Benutzer kann seine gesamte Yale Smart Home Alarmanlage von überall steuern. Er kann das System aktivieren, deaktivieren und seinen Status einsehen. Die App integriert sich in vorhandene Alarm- und Videoüberwachungsanlagen. Bis zu 40 weitere Geräte lassen sich hinzufügen. Mit dem zusätzlichen Z-Wave Modul arbeiten Schlösser von Yale auf der Samsung SmartThings Plattform.

In die Technologie soll die elektronische Schließlösung ENTR integriert werden. Damit kann die Haus- oder Wohnungstür neben dem Schlüssel per Fernbedienung, Smartphone, Fingerabdruck oder PIN geöffnet werden. Der elektronische Zylinder verriegelt die Tür automatisch, wenn der Bewohner sie zuzieht.

ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH
72458 Albstadt
Tel. 07431 123-0

x

Thematisch passende Artikel:

Initiative „Nicht bei mir!“: Einbruchschutz und Smart Home - Sicher zuhause leben

­Smartphones und Tablet-PCs erleichtern bereits vielfach unseren Alltag. Im Zusammenspiel mit Sicherheitstechnik lassen sie sich auch zum Schutz von Häusern und Wohnungen gegen Einbrecher nutzen,...

mehr
Ausgabe 10/2018 Intelligente Zutrittssysteme

Fenster und Türen auf per Fingerwisch

Das Smart Home macht das Wohnen bequemer, sicherer und auch energieeffizienter – diese Erkenntnis setzt sich immer mehr durch. Eine Schlüsselrolle haben dabei Fenster und Haustüren. Denn per App...

mehr
Ausgabe 06/2018 Smart-Home-Lösungen

Vernetzte Steuerung für Fenster, Haus- und Terrassentüren sowie Rollläden

Das intelligente Zuhause offenbart verstärkt Möglichkeiten für den maximalen Komfort. Entsprechend bietet der international agierende Kunststofffenster- und Türenhersteller Oknoplast für seine...

mehr
Ausgabe 7-8/2015 Funktechnologie

Fenster via App überwachen

Unterwegs mit dem Smartphone kontrollieren, ob die Fenster geschlossen sind - das ermöglicht die neue Smart Home-Technologie von Winkhaus. Sie basiert auf Funk­kontakten, die an Fensterrahmen und...

mehr
Ausgabe 12/2015 Per App alles im Blick

Vernetztes Zuhause

Eine Hausautomation wie HomePilot von Rademacher sorgt nicht nur für Komfort, sondern auch für Barrierefreiheit. Das System vernetzt die elektrischen Geräte und Anwendungen im Haus per Funk, so...

mehr