Energiezentrale

Erneuerbare Energie aus der Luft

Mit modularen Energiezentralen zeigt der Systemanbieter Remko wie größere Gebäude mit vielfältigen Ansprüchen ausgestattet werden können. Wärme, Warmwasser und Kühlung lassen sich bedarfsgerecht abrufen – auf der Basis erneuerbarer Energie aus der Luft.

Als Grundmodul wird die Luft-Wärmepumpe SQW eingesetzt. Die Luft-Wärmepumpe in Monoblock-Ausführung arbeitet in einem Temperaturbereich bis -25 °C und erzeugt eine Vorlauftemperatur von bis zu 65 °C. Aufgrund des modularen Aufbaus können mehrere SQW-Geräte eingesetzt und das Zubehör entsprechend gewählt werden. Dazu gehören Speichersysteme, Frischwasserstationen oder Trinkwasserspeicher und Geräte zur Klimatisierung von (Einzel-)Räumen.

Darüber hinaus bietet das System Vorteile wie Wärmerückgewinnung im Kühlbetrieb, Frostschutzheizung, Rohrbaugruppen zur Verbindung mehrerer Geräte oder Umschaltventile. Durch Kaskadenschaltung lassen sich bis zu zehn SQW-Wärmepumpen zu einem Leistungsbereich von 400 kW zusammenstellen.

Remko GmbH
32791 Lage
Tel. 05232 606-0
www.remko.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 09/2022 Wärmepumpen

Haustechnik im Mehrfamilienhaus neu gedacht

Grundbedürfnisse Wärme, Wasser und frische Luft sind die Notwendigkeiten schlechthin in einer Immobilie. Und gemäß den verstärkten Bemühungen, auf jeder Ebene so sparsam wie möglich zu...

mehr
Ausgabe 09/2009 Baukosten der Versorgungsanlagen: 3?000€/WE

Energiezentrale im Abstellschrank

Mietnebenkosten werden immer mehr zu einem zentralen Thema des Wohnens. Bei ständig steigenden Energiepreisen kann mittel- und langfristig von extrem hohen Energiekos­ten für Raumwärme und...

mehr
Ausgabe 11/2020 Wärmepumpen

Umweltfreundlich heizen

In Einfamilienhäusern ist die Wärmepumpe heute bereits die am häufigsten genutzte Heizanlage. Im Bereich der Mehrfamilienhäuser liegt ihr Anteil nach Schätzungen niedriger, genaue Daten werden zu...

mehr
Ausgabe 09/2014 Hybrid-System

Wärme aus Luft und Gas

Um auf Energiepreise flexibel reagieren zu können, sollten zur Gebäudebeheizung und Trinkwassererwärmung möglichst mehrere Energiequellen genutzt werden. Hierfür bietet REMKO ein spezielles...

mehr
Ausgabe 1-2/2024 Wärmepumpen

Modulweise heizen und mehr mit modernster Technik

Unkonventioneller Ansatz In Losser – an der niederländisch-deutschen Grenze zwischen Apeldoorn und Osnabrück – wurde innerhalb kurzer Zeit ein Mehrfamilienhaus mit 16 Wohneinheiten errichtet....

mehr