Energieversorgung mit Köpfchen

Auf dem ehemaligen Kasernengelände der Stadt Oldenburg im Stadtteil Donnerschwee soll auf einer Fläche von zirka 18 ha ein neues Stadtquartier mit 700 neuen Wohnungen entstehen. Techem sorgt bei diesem Projekt für eine effiziente und zukunftsweisende Energieversorgung und sichert damit Vorteile für Kunden und zukünftige Mieter.

Die ehemalige Kaserne befindet sich im nördlichen Bereich von Oldenburg und soll sich in den nächsten Jahren zu einem neuen Stadtquartier entwickeln. Geplant ist ein großzügiger Wohnpark mit alten Backsteinbauten inmitten von Grün und jeder Menge Weitläufigkeit. Die meisten Gebäude auf dem Gelände wurden im Jahr 1937 gebaut und stehen unter Denkmalschutz. Neben der Sanierung dieser Bestandsbauten nach KfW 70 Standard entstehen auch eine Vielzahl neuer Häuser (KfW 40 Standard).

Kraft-Wärme-Kopplung für umweltfreundliche und effiziente Versorgung

Der erste Schritt bestand für den...

Thematisch passende Artikel:

Günstig und umweltfreundlich: Techem bietet Direktstrom für Mieter und Wohnungseigentümer

Umweltfreundlicher Strom kann auch kostengünstig sein: Mittels hocheffizienter Kraft-Wärme-Kopplung erzeugt, leistet er einen Beitrag zur Energiewende und schont den Geldbeutel der Abnehmer. Daher...

mehr

BHKWs mit Position 52 Grad Nord: Techem setzt Wärmekonzept für BUWOG Wohnquartier in Berlin um

Direkt an der Dahme, in Berlins wasserreichstem Bezirk Treptow-Köpenick, entsteht derzeit in Berlin-Grünau das Wohnquartier „52 Grad Nord“. Insgesamt sollen auf dem rund 100.000 m² großen...

mehr

Umweltfreundlich Wärme und Strom für 296 Gewobag-Mieter am Spandauer Damm in Berlin

Rund um den Klausenerplatz in Berlin-Charlottenburg setzt die Gewobag (www.gewobag.de) das zweite Projekt mit dem Hamburger Energiedienstleister Urbana um: Rund 300 Wohneinheiten in 24 Häusern...

mehr

GEWOBAG: Quartier im Falkenhagener Feld wird mit vor Ort erzeugtem Strom versorgt

Zum 1. Mai geht es los: Im Falkenhagener Feld in Berlin-Spandau setzt die GEWOBAG (www.gewobag.de) mit dem Hamburger Energiedienstleister Urbana ein Pilotprojekt um, das, wie es heißt, in seiner...

mehr

Polarstern GmbH: Passivhaussiedlung mit Plusenergie und intelligentem Mieterstromtarif

Im Berliner Stadtteil Adlershof entsteht derzeit eine Passivhaussiedlung mit Plusenergiekonzept, bei dem die Mieterstromversorgung eine zentrale Rolle spielt. Auf den Dächern der drei Häuser sowie...

mehr