Ein neues Kleid
für 17 Kisten

Vom Wohnsilo zur Wohnperle: Der Filmemacher und Bambi-Preisträger Adolf Winkelmann („Contergan – eine einzige Tablette“) dokumentiert die Modernisierung einer Großwohnanlage in Hagen/Westfalen.

So hat Bambipreisträger Adolf Winkelmann die Verwandlung der 17 gräulichen Hochhäuser in ein lebenswertes Quartier in Anmutung eines mediterranen Bergdorfes genannt. Fast zwei Jahre lang haben er und sein Team die Neugestaltung mit der Kamera begleitet – von der Planung bis zur Fertigstellung der Grünanlagen. Ob Baubesprechungen, Mieterversammlungen, Bauarbeiten – überall lässt der Regisseur die Menschen „frei Schnauze“ zu Wort kommen und hat sie bei ihrer Arbeit beobachtet. Gewürzt mit Fakten und Meinungen von Experten über die Wohnungspolitik der letzten Jahrzehnte, Erläuterungen von...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 09/2010

Filmdokumentation in Hagen

Was treibt einen Bambi-Preisträger dazu, die Sanierung einer Großwohnanlage filmisch zu dokumentieren? Über 1,5 Jahre hat Filmemacher Adolf Winkelmann die Neugestaltung der Anlage von der Planung...

mehr

Erfolgreiche Kraftanstrengung: Trotz der Coronapandemie setzte der Altonaer Spar- und Bauverein sein Modernisierungsprogramm plangemäß fort

151 Wohnungen fertiggestellt, 500 weitere in Bearbeitung oder Vorbereitung: Auch im Geschäftsjahr 2020 und somit dem ersten Jahr der Coronapandemie konnte die Altonaer Spar- und Bauverein eG (altoba,...

mehr

Gestoppte Bundesprogramme: GLS Bank übernimmt Förderung genossenschaftlichen Wohnens aus Eigenmitteln

Die Haushaltssperre des Bundes hat dazu geführt, dass etliche Förderungen derzeit auf Eis liegen. Davon betroffen ist auch das KfW-Programm 134: die Förderung genossenschaftlichen Wohnens. Die GLS...

mehr

Neue Heizung als „Mietpreisbremse“

„Hamburger arbeiten mehr als 165 Tage nur für die Miete“ titelte das Hamburger Abendblatt. Und tatsächlich: In der Hansestadt liegt der durchschnittliche Mietpreis über 12 €/m² und damit etwa...

mehr

59 Wohnungen nehmen Formen an: Neue Lübecker feiert Richtfest

Die Neue Lübecker (www.neueluebecker.de) feierte jetzt im Richtfest. Im Mai 2021 haben die ersten Arbeiten für den vierten Bauabschnitt begonnen. Bis 2023 entstehen hier 59 Genossenschaftswohnungen...

mehr