Droht eine „graue Wohnungsnot“?

Liebe Leserinnen und Leser,

die Wohnungspolitik ist eines der großen Themen im Bundestagswahlkampf. Schließlich lebt jeder zweite Wähler in Deutschland zur Miete. Gleichwohl wurde die Debatte über fehlende Wohnungen und steigende Mieten viel zu selten sachlich und häufig ideologisch geführt.

Doch es gibt Hoffnung. Am 22. September ist Wahltag. Dann gehen die Menschen an die Urnen. Und wenn die Wähler erst einmal Ihr Kreuzchen gemacht haben, wird sicher auch Schluss sein mit dem Wahlkampfgetöse und billiger Polemik.

Niedrige Mieten, der Bau neuer Wohnungen und Steuervorteile – die Parteien sind...

Thematisch passende Artikel:

Eine Studie, die zum Nachdenken anregt

„Gipfel“-Referent warnt vor grauer Wohnungsnot

Laut der aktuellen Studie „Wohnen 65plus“ des Pestel-Instituts droht Rentnern in Deutschland der soziale „Wohn-Abstieg“. Der Wohnungsmarkt sei auf die steigende Zahl älterer Menschen nicht...

mehr

„Graue Wohnungsnot“: Deutschland muss sich für neue Rentner-Generation umbauen

Ab 2035 wird Deutschland „richtig alt“ und im Alter zunehmend ärmer. Und trotzdem muss sich die neue Rentner-Generation das Wohnen auch noch leisten können. Genau das wird so allerdings mit dem...

mehr
Ausgabe 2011-03 Emnid-Umfrage

Wie wollen wir im Alter wohnen?

Diese Frage hat TNS Emnid in einer repräsentativen Bevölkerungsumfrage unter deutschen Mietern und Eigentümern ab 50 Jahren ermittelt, die auf der BAU in München von Verbänden der Bau- und...

mehr
Ausgabe 2011-09 Altersgerecht Umbauen

BFW warnt vor Kahlschlag

Der BFW Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen, Spitzenverband der privaten Immobilienwirtschaft, warnt vor einem Kahlschlag beim KfW-Programm Altersgerecht Umbauen. „Wir...

mehr
Ausgabe 2011-05

Tag der älteren Generation Altersgerechte Wohnungen noch immer Mangelware

Angesichts des bundesweiten Tags der älteren Generation am 7. April wies der BFW Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen, darauf hin, das altersgerechte Wohnungen in Deutschland noch...

mehr