CRM-Spezialist gründet österreichische Tochter

CURSOR auf Wachstumskurs

Die CURSOR Software AG (www.cursor.de) geht den nächsten Schritt in Richtung Wachstum: Mit der Gründung der CURSOR Austria GmbH baut der mittelhessische Software-Spezialist seine Vertriebsaktivitäten in der DACH-Region weiter aus. „Ziel ist es, unsere österreichischen Kunden noch individueller zu beraten und die vorhandenen Vertriebspotenziale bestmöglich auszuschöpfen“, begründet Vertriebsvorstand Andreas Lange den Schritt.

Das Unternehmen zählt eigenen Angaben zufolge mehr als 30 Jahren zu den führenden Experten für digitales Kundenmanagement. Mit dem CRM-Portfolio bestehend aus CURSOR-CRM (branchenübergreifend), EVI (für Energieunternehmen) und TINA (für Netzbetreiber) bietet CURSOR drei maßgeschneiderte Kundenmanagement-Lösungen für Vertrieb, Marketing und Kundenservice.

Verstärkte Positionierung

Mit der CURSOR Austria GmbH steht Kunden und Interessenten aus Österreich neben den bewährten CRM-Lösungen nun auch eine lokale Anlaufstelle zur Verfügung. Mit
CRM-Experten rund um die neuen Geschäftsführer der Tochtergesellschaft und Miteigentümer, Peter Mattausch und Gerhard Wanek, verfügt man, wie es heißt, über jahrelange Erfahrung am Markt und entsprechende Branchenexpertise.

„Wir freuen uns auf die Herausforderung, das Unternehmen bestmöglich am österreichischen Markt zu platzieren“, erklärt Peter Mattausch. Und Gerhard Wanek ergänzt: „Im Fokus unserer Projekte stehen maßgeschneiderte Lösungen für Kunden, die rasch und effizient zum Einsatz gebracht werden können. Wir sehen gerade bei österreichischen Energieversorgungsunternehmen und bei Unternehmen im gehobenen Mittelstand unsere CRM-Expertise als Wettbewerbsvorteil für potentielle Projektpartner.“

„Beratung, die zum Ziel führt“

Die Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern sei ein wichtiger Bestandteil der CURSOR-Unternehmensstrategie, heißt es. „Ansprechpartner vor Ort garantieren eine zielführende und auf die jeweilige Ausgangssituation angepasste Beratung“, so Thomas Rühl, Vorstandsvorsitzender der CURSOR Software AG.

x

Thematisch passende Artikel:

Digitalisierung bei der MWB: Kundenportal gestartet, Arbeitsabläufe verschlankt

Mehr digitales Angebot bei gleicher Nähe zu den Kunden: Die Mülheimer Wohnungsbau eG (MWB, www.mwb.info) treibt die Digitalisierung voran. Die Wohnungsbaugenossenschaft will so in der Kommunikation...

mehr