ehome 2008

Barrierefreie Lösungen

Im Rahmen des Kongresses „Assisted Li­­ving“ zur ehome 2008 vom 15. bis 17. Oktober 2008 in Berlin, findet ein Workshop mit dem Thema „Funktionalität und Bedien­barkeit“ statt. Die Referenten befassen sich dabei mit aktuellen Vernetzungstrends und Entwicklungen im häuslichen Be­-treu­ungs- und im professionellen Pflegebereich.

In einem Projekt mit Partnern aus ganz Europa entwickelt die UID ein neuartiges Software-System für die Konstruktion se­­niorengerechter Wohnwelten. Technologische Neuerungen des heimischen Umfeldes können von Planern und zukünftigen Bewohnern mittels virtueller Realität...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-1-2 Quartiersplanung

Neues Leben im Süden von München

Auf zeitgemäße Weise soll das Quartier auf dem ehemaligen Siemens-Areal in München-Obersendling Wohnen, Leben und Arbeiten miteinander vereinen. Mit der Umsetzung soll nach Inkrafttreten des...

mehr
Ausgabe 2009-09 Arbeitszimmer mit dem System am Radiator

Energieoptimiertes Baudenkmal

Seit mehreren Jahren bewohnt Familie Radetzky eine rund 180 m² große Wohnung im ersten Obergeschoß eines Altbaus in Berlin-Kreuzberg. Das Gebäude wurde 1906 direkt neben einer Kirche errichtet....

mehr