Türdämpfung

Ausgeknallt!

Ein großer Knall und die Zimmertür ist zugefallen: Mit der Türdämpfung „ActiveStop“ von GEZE gehören eingeklemmte Finger, beschädigtes Mobiliar und lärmendes Türenschlagen der Vergangenheit an. Einfach montiert, sorgt das Dämpfungssystem laut Hersteller dafür, dass sich die Tür langsam und leise schließt. Ab einem Winkel von 25° wird die Tür abgebremst und dann langsam zugezogen. Das minimiert die Verletzungsgefahr, schont sensible Nerven, auch bei den Nachbarn, und schützt Türblätter und Zargen.

Der Türdämpfer sorgt auch dafür, dass Türen im richtigen Moment offenbleiben: Der Öffnungswinkel lässt sich individuell von 80° bis zu 140° festlegen (bei Glastüren bis zu 110°). Einmal geöffnet, bleibt die Tür in der gewünschten Position.

Wie es heißt, ist der aufliegende ActiveStop eigens für die unkomplizierte nachträgliche Montage entwickelt: Er wird in wenigen einfachen Schritten an Tür und Rahmen fixiert – und lässt sich beim Auszug aus der Wohnung genauso einfach wieder abmontieren.

GEZE GmbH
71229 Leonberg
Tel. 07152 203-0
www.geze.com
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-09 Hauseingänge

Wartung mit Service Tool

Hoch frequentierte Gebäudeeingänge mit nur einer einzigen oder wenigen Automatiktüren stellen hohe Ansprüche. Der Gebäudebetreiber muss sicher sein können, dass die Funktionsfähigkeit der...

mehr
Ausgabe 2011-12 Schließsysteme

Allrounder mit barrierefreien Stärken

Der neue TS 5000 ECline mit Gleitschiene von Geze ist eine ideale Systemlösung für Barrierefreies Bauen. Denn der Name ist Programm: Mit dem TS 5000 ECline (gesprochen „easy line“) lassen sich...

mehr
Ausgabe 2012-05 Schließsysteme

Allrounder mit barrierefreien Stärken

Der neue TS 5000 ECline mit Gleitschiene von Geze ist eine ideale Systemlösung für barrierefreies Bauen. Denn der Name ist Programm: Mit dem TS 5000 ECline (gesprochen „easy line“) lassen sich...

mehr
Ausgabe 2009-06 Drehtürantrieb

Barrierefrei

Im Zuge des Nachhaltigen Bauens, das die Bedürfnisse der künftigen älteren Generationen berücksichtigt, macht Geze mit dem neuen Drehtürantrieb ECturn das Leben von mobil eingeschränkten oder...

mehr