Verkehrssicherung

Alles im Taschenformat

Die QVS hat für Verkehrssicherungsmaßnahmen ein Tool für iPod® und iPhone® entwickelt, das dem Prüfer auf Knopfdruck detaillierte Listen mit einzelnen Prüfpunkten zu jedem Objekt anzeigt. Etwaige Mängel werden direkt aufgenommen und zugeordnet, Reaktionszeiten deutlich verkürzt. Die Daten werden mit einem Zentralrechner abgeglichen und rechtssicher dokumentiert. Die Verkehrssicherung mit dem iPod® und iPhone® erfolgt im Online- und Offline-Modus. Eine dauerhafte Datenverbindung und kostenpflichtige Zusatzverträge fürs Handy sind kein Zwang. Das heißt, über eine temporäre Internetverbindung...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 11/2010 Smart Meter-Pilotprojekt in Berlin

Live-Darstellung von Smart Meter-Daten

Der Energiekonzern Vattenfall stattet seit Juli 2010 die Großwohnsiedlung Märkisches Viertel im Berliner Bezirk Reinickendorf mit 10?000 intelligenten Stromzählern aus und startet damit eines der...

mehr
Ausgabe 10/2010 4. bis 6. Oktober, München

Expo Real als App

Seit Ende September steht für die Expo Real eine Messe-App zur Verfügung. Es ist deutschlandweit die bisher umfassendste mobile Anwendung, die eine Messe zur Verfügung stellt. Die...

mehr
Ausgabe 04/2014 Sto erweitert App

Fassadendämmsysteme immer dabei

Die Sto AG hat ihr Online-Angebot mit der Sto-App 2.0 erheblich verbessert, denn der User hat jetzt direkt Zugriff auf die 16 Fassadendämmsysteme. Diese lassen sich über die fünf Filter Systemart,...

mehr
Ausgabe 03/2012 Farbgestaltung

App für Farbberatung

Auf dem Touchscreen von iPad, iPhone oder iPod touch bietet eine App namens „Sigma ColourMate“ die Möglichkeit, die farbliche Gestaltung von Räumen im Gepräch zu erarbeiten sowie die gemeinsam...

mehr
Ausgabe 06/2016

Mobile Verkehrssicherung von Spielplätzen

Spielplätze sind wichtig für die freie Entfaltung von Kindern – gerade in dicht besiedelten Wohngebieten. Sie bergen allerdings auch Gefahren, die spielende Kinder nicht immer erkennen: Abnutzung,...

mehr