Wärmesysteme

Alles aus einer Hand

Im Wohnbau sind Wärmesysteme gefragt, die eine möglichst hohe Energieeffizienz aufweisen, mit dem Bewohner Geld sparen können und die gleichzeitig nachhaltig sind. Am effizientesten sind Alles-aus-einer-Hand-Systeme eines Herstellers, deren Komponenten aufeinander abgestimmt sind. Mit nur einem Ansprechpartner für alle Komponenten, müssen Auftraggeber zudem nicht unterschiedliche Gewerke koordinieren, sondern können sich auf einen Ansprechpartner verlassen und damit viel Zeit und Ärger sparen. Eine solche Lösung bietet die Kermi GmbH für Neubau, Renovierung oder Modernisierung mit dem Wärmesystem x-optimiert.

Dabei sind, wie es heißt, alle Komponenten in ihrer Funktionsweise aufeinander abgestimmt und lassen sich einfach installieren. Durch das optimierte Schnittstellenmanagement und das Zusammenspiel der Systemteile wie Heizung, Regelung, Wärmespeicher, Wärmepumpe und Wohnraumlüftung werden Energieverluste minimiert und Energiesparpotenziale von bis zu 20 % ausgeschöpft. Dank des Alles-aus-einer-Hand-Prinzips, nach dem Kermi seine Produkte entwickelt und anbietet, können Wohnungsbaugesellschaften oder Bauträger im Neubau, bei Renovierung und Modernisierung schnell und einfach auf das Wärmesystem x-optimiert umsteigen.

Kermi GmbH
94447 Plattling
Tel. 09931 501-0
www.kermi.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-1-2 Smart Home

Zukunftssicheres System

Das System x-optimiert bietet für Neubau, Renovierung und Sanierung alle Komponenten aus einer Hand – von der Wärmeerzeugung mit Wärmepumpe bis hin zur Wärmeübertragung mit Heizkörpern oder...

mehr
Ausgabe 2017-10 Digitale Heiztechnik

Wenn die Wohnung mitdenkt

Nach dem Aufstehen ein warmes Badezimmer betreten oder nach der Arbeit ein vorgeheiztes Wohnzimmer vorfinden: Das intelligente Zuhause ist längst keine Zukunftsmusik mehr. Mit „Smart Home“ hat...

mehr
Ausgabe 2019-10 Flächenheizung

Wärmeversorgung kombiniert mit hygienischer Trinkwassererwärmung

Für die Anforderungen der Wohnungswirtschaft hat Kermi das Produktprogramm erweitert. Neu sind u.a. die x-net Wohnungsstation sowie das x-net +e11 Mattensystem. Die Wohnungsstation kombiniert durch...

mehr
Ausgabe 2020-7-8 Lüftungsgeräte

Platzsparend lüften

Kermi ergänzt seine x-well F-Serie um ein Lüftungsgerät mit höherer Leistungsklasse für größere Wohneinheiten. Das x-well F150 eignet sich für Wohnungsgrößen bis 105?m². Das zuletzt...

mehr
Ausgabe 2014-12 Fußbodenheizung

Rank und schlank

Bei der Modernisierung von Gebäuden kommen Flächenheizungen nur wenig zum Einsatz. Ein Grund dafür ist der hohe Bodenaufbau marktüblicher Systeme. Sie schränken die verfügbare Raumhöhe ein und...

mehr