Schließsysteme

Elektronische Lösungen

Hewi bringt mit eLOCK eine neue Generation elektronischer Schließsysteme auf den Markt. Neben den bekannten Sicherheitslösungen bietet das System eine elektronische Lösung speziell für Objektinnentüren. Das eigens entwickelte Schloss wurde in Funktion und Preis auf das Thema Organisation und Flexibilität abgestimmt. Es besteht aus einem Schloss, zwei Antennen zur Identifikation und einem Taster an der Innenseite. Das Schloss lässt sich wie gewohnt über den Türdrücker bedienen. Über die Antennen kann nun allerdings der Drücker elektronisch abgeschaltet werden. Der Drücker greift ins Leere, die...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 05/2009 Schließsystem

Elektronisch

Neben den bekannten Sicherheitslösungen bietet Hewi mit dem eLock Komfortsystem erstmals eine elektronische Lösung speziell für Objektinnentüren. Das eigens entwickelte Schloss wurde in Funktion...

mehr
Ausgabe 3/2013 Schließsysteme

Einzelne Türen elektronisch sichern

Für die Mehrzahl der Türen in einem Gebäude sind herkömmliche elektronische Schließsysteme überdimensioniert. Diese Türen liegen in Bereichen mit geringen Sicherheitsanforderungen, die ohnehin...

mehr
Ausgabe 03/2012 Kontrollsysteme

Elektronischer Beschlag

Um den steigenden Anforderungen des Marktes gerecht zu ein, entwickelt Paco, ein Anbieter von elektronischen Zugangs- und Abrechnungslösungen für die Wohnungswirtschaft, sein Produktportfolio...

mehr
Ausgabe 10/2018 Zertifiziert

Barrierefrei geprüfte Türen

Schörghuber hat als einer der ersten Hersteller auf Barrierefreiheit geprüfte und zertifizierte Türlösungen auf den Markt gebracht. Diese sind als Komplettelemente, also Türblatt, Zarge,...

mehr
Ausgabe 1-2/2010 Antipanik-Schließzylinder

Fluchtwege digital absichern

Antipanik-Schließzylinder lassen sich jetzt in nahezu alle Notausgangs-, Brandschutz- und Fluchttüren installieren. Mit wenigen Handgriffen tauschen Anwender ihre mechanischen Zylinder gegen...

mehr