Wohnen, Pflege, Soziales: MWB stößt zahlreiche Neubauprojekte an

Die Mülheimer Wohnungsbau (MWB, www.mwb.info) bringt im Jahr 2021 gleich eine Reihe von Projekten auf den Weg, die sowohl neuen Wohnraum schaffen als auch die soziale Infrastruktur in der Stadt aufwerten. „Die Vielfalt der Projekte orientiert sich am ebenso vielfältigen Bedarf in unserer Heimatstadt“", sagt der technische Vorstand Jürgen Steinmetz.

Als verlorenes Jahr will man das Coronajahr 2020 bei der Genossenschaft nicht bezeichnen. Jürgen Steinmetz betont: „Wir haben weitergearbeitet, weitergeplant und Projekte vorangebracht.“ Zwar habe die Corona-Pandemie zu neuen Auflagen auf den Baustellen geführt. „Aber die waren eben notwendig, um die Gesundheit aller Beteiligten sicherzustellen. Wir haben gelernt, damit umzugehen.“ 

Noch im Herbst 2021 werden die 27 Mietwohnungen an der Friedhofstraße in Mülheim-Speldorf fertiggestellt, die die MWB in Kooperation mit dem alternativen Wohnprojekt AwiS-Anders wohnen in Speldorf e.V. errichtet. An der August-Schmidt-Straße (Ecke Heinrichstraße) ist nun der Bauantrag für ein Doppelhaus sowie vier Reihenhäuser gestellt, die veräußert werden sollen. Am Priesters Hof in Mülheim-Holthausen hatte die Genossenschaft im Rahmen eines städtischen Wettbewerbs den Zuschlag für das Grundstück der ehemaligen Grundschule erhalten. „Hier gibt es gute Voraussetzungen für Mietwohnungen“, so Carsten Czaika, Prokurist und Leiter der Abteilung Planen & Bauen bei der MWB. „Detaillierte Planungen folgen noch, aber die ehemalige Schule könnte ähnlich modernisiert werden wie der Wohnhof Fünte.“

Auch an der Scheffelstraße geht es voran, wenn auch die Baugenehmigung noch nicht erteilt ist. „40 Kettenhäuser inklusive Tiefgarage, dazu das Mehrfamilienhaus für den Verein Die Raumteiler sowie einige Wohnungen für betreute Wohnangebote – das ist ein sehr großes Projekt, mit dem sich auch die Fachleute im Baudezernat lange und ausführlich befassen wollen“, so Jürgen Steinmetz. Die MWB ist vorbereitet, zügig zu starten, wenn die Stadt Grünes Licht gibt.

Auch für soziale Träger ist die MWB eine attraktive Partnerin, mit der man gern Projekte verwirklicht: Am Wenderfeld errichtet die Genossenschaft eine Kindertagesstätte, die das Deutsche Rote Kreuz Mülheim an der Ruhr anmieten wird. An der Parsevalstraße entsteht für die Graf-Recke-Stiftung – und in Absprache mit dem Jugendamt der Stadt – eine zweigeschossige inklusive Kindertageseinrichtung.  Auch Räumlichkeiten für ein Familienzentrum werden hier geschaffen. 

Dass Leistungen der MWB auch jenseits der Mülheimer Stadtgrenzen zunehmend gefragt sind, sieht Carsten Czaika als Auszeichnung für die Genossenschaft und ihr Team von Bauingenieuren und Architekten: „Wir haben uns einen guten Leumund erarbeitet, indem wir in den vergangenen Jahren ganz vielfältige Projekte verwirklicht haben. Es freut uns, dass daraus neue Kontakte und neue Verbindungen entstehen.“ An der Kappellenstraße in Oberhausen wird die Genossenschaft 19 Wohnungen sowie einen Gemeinschaftsraum für den Verein Wohnsinn e.V. auf dem Gelände eines ehemaligen Gemeindehauses der Evangelischen Auferstehungs-Kirchengemeinde errichten. In Gladbeck ist der Neubau eines Mehrfamilienhauses für das alternative Wohnprojekt Allerlei Leben e.V. geplant.

Thematisch passende Artikel:

Mülheims Wohnungsgenossenschaft beruft Dominik Steffan in den Vorstand

Der gelernte Bilanzbuchhalter Dominik Steffan ist seit Anfang 1997 für die Mülheimer Wohnungsbau eG (MWB, www.mwb.info) tätig. Bereits seit mehreren Jahren nimmt der heute 49-Jährige als Mitglied...

mehr

Mülheimer Wohnungsbau eG: Wechsel im Aufsichtsrat – Theodor Damann folgt auf Wilfried Cleven

Die Mülheimer Wohnungsbau eG (MWB, www.mwb.info) hat einen neuen Aufsichtsratsvorsitzenden: Auf Wilfried Cleven folgt sein bisheriger Stellvertreter Theodor Damann. Wilfried Cleven war 2010 zum...

mehr

Wilfried Cleven erhält Ehrennadel des Verbandes der Wohnungswirtschaft Rheinland Westfalen

Der Verband der Wohnungswirtschaft (VdW) Rheinland Westfalen hat Wilfried Cleven für seine prägende Tätigkeit im Aufsichtsrat der Mülheimer Wohnungsbau eG (MWB) ausgezeichnet. Am 22. November 2017...

mehr

Grundsteinlegung: Mülheimer StadtQuartier Schloßstraße wächst nun zügig in die Höhe

Lange war vor allem der spektakuläre Abriss Thema, nun geht es aber aufwärts: Im Rahmen einer feierlichen Zeremonie in Mülheims Stadtmitte haben die Partner StadtQuartier Schlossstraße Mülheim...

mehr

Generationenübergreifendes Wohnprojekt AwiS: Bauvorhaben in Mülheim-Speldorf ist gestartet

Seit mehreren Jahren war das Projekt in Vorbereitung, nun rollen die Bagger: An der Friedhofstraße in Mülheim-Speldorf erbaut die Mülheimer Wohnungsbaugenossenschaft (MWB, www.mwb.info) ein...

mehr