Neue Chance auf den Gewinn des Brillux Design Awards

Preise in sechs Kategorien: Der Brillux Design Award 2021 wird seinen Gewinnern Imagegewinn und hohe Wahrnehmung sichern.
Foto: Brillux

Preise in sechs Kategorien: Der Brillux Design Award 2021 wird seinen Gewinnern Imagegewinn und hohe Wahrnehmung sichern.
Foto: Brillux
Herausragende Gestaltungen an der Fassade und im Innenraum erhöhen den Wert einer Immobilie. Für die verdiente öffentliche Wahrnehmung solcher Leuchtturmprojekte sorgt der Brillux Design Award. Er macht das Objekt und seinen Bauherrn mit hochkarätigen Auszeichnungen sichtbar. Ab Mai 2020 beginnt die Einreichungsphase für den Wettbewerb 2021.

Außerordentliche Arbeiten, glückliche Gewinner und ein bemerkenswerter Rahmen: Die erste Preisverleihung des Brillux Design Awards im September 2019 im LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster hat die Bedeutung des neuen Preises für die Baukultur eindrücklich unterstrichen. Er wird im Zwei-Jahres-Turnus ausgeschrieben und prämiert richtungsweisende Gestaltungen aus der ganzen Welt in vier Fassaden- und zwei Innenraumkategorien. Mit einer Neuerung: Bei der Auslobung 2021 wird es die Kategorie „Historische Gebäude und Stilfassaden“ geben.

Eine unabhängige Fachjury aus international erfahrenen Architekten, Innenarchitekten und Handwerkern wählt die Preisträger – je Kategorie drei Nominierte, unter ihnen der Sieger – aus. Der Brillux Design Award ist mit insgesamt 25.000 Euro Preisgeld dotiert. Zusätzlich bekommen die Preisträger alle Mittel an die Hand, mit denen sie ihre Auszeichnung imagefördernd kommunizieren und vermarkten können. Denn Zukunftsorientierung und Mut zum Besonderen – dafür steht der Gewinn eines solch renommierten Preises für Bauherren – ist heute wichtiger denn je, um sich vom Wettbewerb zu differenzieren.

Eingereicht werden können ab Mai 2020 alle Objekte, die vom 1. Januar 2019 bis 31.Dezember 2020 mit Produkten von Brillux realisiert worden sind. Alle Informationen zum Brillux Design Award 2021 und die Online-Teilnahmeunterlagen gibt es unter www.brillux.de/design-award. Einsendeschluss für den aktuellen Wettbewerb ist der 31. Dezember 2020. Die nächste Preisverleihung findet im November 2021 statt.

Thematisch passende Artikel:

Brillux Design Award 2019: Einreichungen noch bis zum 31. Dezember 2018 möglich

Bis zum 31. Dezember 2018 können noch Objektgestaltungen zum internationalen Brillux Design Award eingereicht werden, der mit einem Preisgeld von insgesamt 25.000 € dotiert ist. Die hochkarätige...

mehr

Aus dem Deutschen Fassadenpreis wird der Brillux Design Award

Nach 25 Jahren Deutscher Fassadenpreis präsentiert sich der bekannte Wettbewerb neu und wird für seine Preisträger noch wertvoller. Als Brillux Design Award prämiert er über Ländergrenzen hinweg...

mehr

Architects‘ Darling Awards 2019: Brillux gleich doppelt ausgezeichnet

Brillux (www.brillux.de) hat auch in diesem Jahr zahlreiche Architekten und Planer bei den „Architects‘ Darling Awards“ überzeugt. Im Rahmen des „Celler Werktages“ wurde der Lack- und...

mehr

Brillux Design Award: Preise für überragende Arbeiten vergeben

Die mit Spannung erwartete erste Verleihung des Brillux Design Awards hat insgesamt 20 Gestaltungskonzepte für Raum und Fassade ausgezeichnet. In sechs Kategorien ehrte die Jury 14 Nominierte und...

mehr