75 Mio. Euro vom Bund für „Nationale Projekte des Städtebaus“

Bundesbauminister Horst Seehofer hat jetzt die diesjährige Auswahl der „Nationalen Projekte des Städtebaus“ bekanntgegeben. Insgesamt werden 24 Projekte für zukunftsweisende Stadtentwicklung mit insgesamt rund 75 Mio. Euro vom Bund gefördert. Auf die Förderung hatten sich 98 Städte und Gemeinden aus ganz Deutschland beworben.

Von den Innovationen für zukunftsweisende Stadtentwicklung profitieren nicht nur die geförderten Städte selbst, sondern alle BürgerInnen: Die Projekte zeigen, wie Innenstädte und Wohnquartiere mit Leben erfüllt werden.

Über das Bundesprogramm Nationale Projekte des Städtebaus fördert der Bund seit 2014 jährlich investive und konzeptionelle Vorhaben mit besonderer nationaler bzw. internationaler Wahrnehmbarkeit, mit hoher baukultureller Qualität, überdurchschnittlichem Investitionsvolumen sowie Projekte mit hohem Innovationspotenzial. Bisher sind damit 193 Projekte des Städtebaus mit Bundesmitteln in Höhe von 596 Mio. Euro in das Programm aufgenommen worden.

Die Liste der Förderprojekte 2021und eine Karte aller bisher geförderten Projekte sowie weitere Informationen gibt es unter www.nationale-staedtebauprojekte.de

Thematisch passende Artikel:

50 Mio. Euro: BMI ruft Förderrunde 2022 für Nationale Projekte des Städtebaus aus

Die Kommunen sind aufgerufen, bis zum 14. Dezember 2021 Projekte des Städtebaus beim Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) einzureichen und hierfür Bundesmittel zu erhalten. Mit...

mehr

Bundesbauministerium ruft Förderrunde 2018/2019 für Nationale Projekte des Städtebaus aus

Auch in 2018/2019 fördert das Bundesbauministerium Premiumprojekte des Städtebaus. Marco Wanderwitz, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat, gab jetzt...

mehr

Bundesinnenministerium fördert lebenswerte Innenstädte mit 250 Mio. Euro und stellt Innenstadtstrategie vor

Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) setzt im Auftrag des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat (BMI) das Bundesprogramm „Zukunftsfähige Innenstädte und...

mehr

Bundesbauministerium fördert 24 „Nationale Projekte des Städtebaus“ mit rund 65 Mio. €

Bundesbauministerin Barbara Hendricks hat jetzt die 24 ausgewählten „Nationalen Projekte des Städtebaus 2017“ bekannt gegeben, die mit insgesamt rund 65 Mio. € gefördert werden. Beworben hatten...

mehr
2015-06

Gastkommentar: Neue Anforderungen an die Stadtentwicklung

Liebe Leserinnen und Leser, der demografische und wirtschaftliche Wandel sowie die zunehmende Digitalisierung stellen neue Anforderungen an die Stadtentwicklung. Das Bundesbauministerium hat sich der...

mehr