Preisverleihung

Ästhetik und Konstruktion

Mitte Januar wurde im Münchner Künstlerhaus in sieben verschiedenen Sonderpreiskategorien der Detail Preis 2009 vergeben. Der internationale Preis wird im Zweijahresrhythmus in Kooperation mit der Bayerischen Architektenkammer und dem Bund Deutscher Architekten Bayern e.V. ausgelobt. In diesem Jahr bereits zum dritten Mal vergeben, steht der Preis unter dem Motto „Ästhetik und Konstruktion“ , die sich in besonderem Maße durch gut gestaltete, zukunftsorientierte und technisch innovative Details innerhalb eines herausragenden Gesamtentwurfs auszeichnen. Durch neue erweiterte Kategorien wurde...

Thematisch passende Artikel:

Verleihung des Fritz-Höger-Preises 2017: Tickets in Kürze auf www.backstein.com

Mit mehr als 600 eingereichten Projekten und großer internationaler Resonanz hat der zum vierten Mal ausgelobte Fritz-Höger-Preis 2017 für Backstein-Architektur längst seinen festen Platz unter...

mehr
Ausgabe 4/2008 Deutscher Brückenbaupreis 2008

Humboldthafenbrücke

Die Humboldthafenbrücke am Berliner Hauptbahnhof in der Kategorie „Straßen- und Eisenbahnbrücken“ und die Fuß- und Radwegbrücke „Dreiländerbrücke“ in Weil am Rhein sind die Gewinner des am...

mehr

Fritz-Höger-Preis 2017: Am 15. Mai ist Einsendeschluss!

Die Einreichungsphase des „Fritz-Höger-Preises 2017 für Backstein-Architektur“ geht ihrem Ende entgegen. Noch bis zum 15. Mai 2017 können Architekten ihre Projekte für den international...

mehr
Ausgabe 04/2009 Intersolar 2009 in München

Award für „Photovoltaik“ und „Solarthermie“

In diesem Jahr prämiert die weltweit größte Fachmesse für Solartechnik Intersolar zum zweiten Mal wegweisende Produkte und Dienstleistungen in den Kategorien „Photovoltaik“ und „Solarthermie“....

mehr
Ausgabe 04/2011 Gewoba ausgezeichnet

Soziales Engagement

Für ihre Stiftung zur Förderung der Bildung im öffentlichen Schulwesen wurde die Gewoba mit dem immobilienmanager.Award in der Kategorie Social Responsibilty (Soziale Verantwortung) ausgezeichnet....

mehr