70 Jahre BundesBauBlatt: Wir gratulieren!

„Seit 70 Jahren begleitet das BundesBauBlatt die Wohnungswirtschaft und alle beteiligten Akteure wie Wohnungsbauunternehmen, Eigentümer, Verwalter und auch Messdienstleister. Es informiert mit fundierten Beiträgen zu klassischen Themen wie der Heizkostenabrechnung und inspiriert mit ‚neuen‘ Themen wie Digitalisierung, Elektromobilität und Mieterstrom, die sich nach und nach in der Wohnungswirtschaft durchsetzen. Im Namen der Minol Messtechnik wünsche ich dem BundesBauBlatt alles Gute zum runden Geburtstag und bedanke mich sehr herzlich für die sehr gute Zusammenarbeit.“

Andrea Krämer, Geschäftsführerin bei Minol

x

Thematisch passende Artikel:

Unter Strom: Minol und EINHUNDERT launchen Solarlösung für Mieter

Mieterstrom für die Immobilienwirtschaft: Das ist das gemeinsame Ziel von Minol und EINHUNDERT, einem Energie-Spezialisten in Sachen Mieterstrom. Dazu hat sich die Minol-ZENNER-Gruppe an dem Kölner...

mehr

Neue Spitze für den internationalen Ausbau: Minol-ZENNER richtet die Geschäftsführung neu aus und begrüßt neue Geschäftsführerin

Im Anschluss an die Übernahme der dänischen Brunata International im Juli 2018 zieht die Minol-ZENNER-Gruppe nun Strukturen nach und stellt die Geschäftsführung neu auf. Geschäftsführer Ralf...

mehr

„Rückkehrer“ Ralf Görner verstärkt die Geschäftsführung bei Minol

Ralf Görner (55) kehrt an seine frühere Wirkungsstätte zurück: Zum 1. Oktober 2019 verstärkt er die Geschäftsführung bei Minol (www.minol.de), der weiterhin Alexander Lehmann, Andrea Krämer...

mehr
Networking für Wohnungswirtschaft und Industrie

6. BundesBauBlatt Gipfel: Programm steht fest

Aber: Pssst.... nicht weitersagen! Sondern gleich unter www.bundesbaublattgipfel.de anmelden. Denn wie in den letzten Jahren bleibt der Kreis klein, fein und exklusiv. 20 / 20 ist das Prinzip - 20...

mehr

BundesBauBlatt Newsletter

Jetzt kostenfrei für den BundesBauBlatt Newsletter anmelden und Geschenk sichern Bleiben Sie mit dem BundesBauBlatt Newsletter auf dem Laufenden! Wir informieren Sie regelmäßig einmal im Monat...

mehr