Verbrauchsdaten außerhalb der Wohnung mit Hilfe der Funktechnik abrufen

Zehn Jahre Funkablesung

Auf dem Daten-Highway zu mehr Energieeffizienz: Die präzise Erfassung von Verbrauchsdaten per Funk hilft Vermietern und Bestandsverwaltern, Einsparpotentiale von Liegenschaften zu erkennen.

In den letzten zehn Jahren hat sich in der Immobilienbranche eine entscheidende Entwicklung durchgesetzt. Mit der Einführung der Funkablesung wurde die Erfassung und Übertragung von Verbrauchsdaten zur jährlichen Heizkosten- und Wasserabrechnung weiterentwickelt. Die präzise Erfassung und Analyse (Energie-Monitoring) der Verbräuche von Wärme, Warm- und Kaltwasser ist heute ein wesentlicher Faktor zur Senkung des Energieverbrauchs von Gebäuden. Für die Immobilienwirtschaft ist die Steigerung der Energieeffizienz von Liegenschaften von zentraler Bedeutung. Nicht nur, weil der Gesetzgeber dies...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 12/2010

Zwischenablesung ade

Wechseln heute Mieter unterjährig ihre Wohnung, erfordert dies oft eine Zwischenablesung. Und die bedingt wiederum in der Regel den Einsatz eines Ablesers, der entweder für eine visuelle Ablesung...

mehr
Verbrauchserfassung

Auf dem Weg ins Internet der Dinge

Einmal im Jahr kommt der Ableser und erfasst die Stände der Heizkostenverteiler und Zähler für die Heizkostenabrechnung. Für viele Vermieter und Mieter war diese Prozedur lange Zeit Standard....

mehr
Ausgabe 04/2013

Verbrauch von Wärme und Wasser per Funk ablesen

Moderne Funksysteme ermöglichen heute nicht nur das Ablesen von Zählern aus der Ferne – mit einer detaillierten Aufschlüsslung des Verbrauchs sind sie die Grundlage für ein auf die Immobilie...

mehr

Wenn der Ableser nicht mehr klingelt

„Das Gesicht der Stadt prägen – Das Leben der Stadt mitgestalten“: So bringt die Wohnungsgesellschaft Teltow GmbH ihre Aktivitäten auf den Punkt. Gegründet 1994, ist das städtische Unternehmen...

mehr

Digitalisierung schafft effizientere Prozesse: Gewobag vergibt Großauftrag an BRUNATA-METRONA

Die Berliner Gewobag ED Energie- und Dienstleistungsgesellschaft mbH hat BRUNATA – METRONA (www.brunata-metrona.de) mit der Implementierung digitaler Messlösungen an einem großen Wohnungsbestand...

mehr