Dezentrale Versorgung

Wohnungsstationen individuell anpassen

Modular aufgebaute Stationen, die Wohnungen dezentral und bedarfsgerecht mit Warmwasser und/oder Raumwärme versorgen, stellt AEG Haustechnik vor. Das System besteht aus drei Bausteinen: Grundstation, Leistungsbausteine und Einbauoptionen sowie weiteres Zubehör. Die Basis bildet stets die Grundstation. Sie ist bereits eine voll funktionsfähige Wohnungsstation zur Warmwasserbereitung mit der Möglichkeit zur Raumwärmeverteilung. Ergänzen lässt sie sich durch entsprechende Leistungsbausteine und Einbauoptionen. Optionen sind beispielsweise gemischter Heizkreis, Auf- und Unterputzgehäuse, Zirkulationspumpe, Montageschiene, Heizkreisverteiler für zwölf Heizkreise, Rohrleitungs-Wärmedämmung und Entleerungssets.

AEG Haustechnik,
90449 Nürnberg, Tel. 0911 9656250
x